Digitale Fotografie - Test & Praxis
SPEICHERMEDIEN

Kingston DataTraveler Micro - Speicher-Winzling

Speicher-Spezialist Kingston hat mit dem DataTraveler Micro einen der kleinsten USB-Speichersticks der Welt auf den Markt gebracht.

image.jpg

© Kingston

Der 2,56 x 1,67 x 0,84 cm kleine Speicherwinzling ist in Kapazitäten von 8GB und 16GB erhältlich. Kingston empfiehlt den winzigen USB-Stick als mobilen Wegbegleiter für Tablet-PCs, Netbooks, schmale Notebooks oder Audiosysteme, um auch unterwegs Fotos, Videos, Musiktitel und andere Dateien zu speichern, zu übertragen und zu teilen.

Der DataTraveler Micro kostet in der 8GB-Version 8,50 Euro und mit 16GB 16 Euro. Kingston gewährt auf den Stick eine Garantie von fünf Jahren, darin eingeschlossen ist ein 24/7 technischer Kundensupport.   www.kingston.com  Fotos: Kingston

Mehr zum Thema

Kryptowährungen
Fork

Die Macher von Litecoin Cash haben die offizielle Wallet als Download freigegeben. Coinomi kündigt einen passenden LCC-Support an. Der Kurs steigt…
Bitcoin Kurs
Kryptowährungs

Der Bitcoin-Kurs hält sich über 11.000 US-Dollar. Die Stimmung bei Investoren ist positiv. Zudem bekommt der Bitcoin-Code bald ein Update.
Windows 10 startet nicht Hilfe - fotolia 89448631
Antimalware Scan Interface

Ein Fehler in Windows 10 schränkt den Nutzen von Antiviren-Programmen deutlich ein. Ein Update ist bereits verfügbar – spielen Sie es unverzüglich…
McAfee-Coins
Kyptowährungen

Der Bitcoin erholt sich seit Anfang Februar rasend schnell. Kursverluste gibt es dafür bei Altcoins wie Ethereum, Ripple, IOTA und Co. zu verzeichnen.
AVM Fritzbox 7583
Für DSL, Kabel und LTE

Auf dem MWC stellt AVM neue Router wie etwa die Fritzbox 7583 vor, die mit Übertragungsraten von bis zu 3 GBit/s glänzen. Dazu kommen weitere…