Kingston DataTraveler 300 - 256 GB Speicher im USB-Stick

Flashspeicher gehört die Zukunft - das dürfte sicher sein. USB-Sticks haben das Scheibenbrennen bereits fast überflüssig gemacht. Nun setzt der DataTraveler

image.jpg

© Archiv

Flashspeicher gehört die Zukunft - das dürfte sicher sein. USB-Sticks haben das Scheibenbrennen bereits fast überflüssig gemacht. Nun setzt der DataTraveler 300 mit seinen 256 GB Speicher an, auch externe Festplatten zu ersetzen. Das kappenlose Design des DataTravelers 300 soll den USB-Konnektor schützen, wenn er nicht benutzt wird. Mit dem Stick kommt der Password Traveler Security-Software für Windows die für den Passwortschutz sorgt. Kingston nennt eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 20 MB/Sekekunden. Das Schreiben soll mit 10MB/Sekunden klappen. Die Garantie beträgt fünf Jahre. Darin eingeschlossen ist ein 24stündiger technischer Support an 7 Tagen/Woche. Der Kingston DataTraveler 300 wird nur auf Bestellung gebaut und ausgeliefert. Kunden, die einen DataTraveler 300 kaufen möchten, können Ihre Bestellung bei zahlreichen Händlern und E-Tailern aufgeben. Der Preis: satte 775 Euro.

www.kinston.de

Mehr zum Thema

RyZen: AMDs neuer Prozessor bietet Top-Leistung zum günstigen Preis.
Endlich offiziell

AMD hat drei Achtkerner der RyZen-R7-Serie offiziell vorgestellt. Der Release-Termin ist bekannt – ebenso wie Euro-Preise und neue Daten aus…
Pokémon GO Attacke Balance Update
Nerf für Heiteira?

Niantic hat ein Balance-Update für Pokémon GO ausgerollt, das viele Attacken anpasst und den Arenakampf beeinflusst. Wir erklären die Änderungen.
Google Konto ausgeloggt Warnung
"Ihr Google-Konto wurde geändert"

Über Nacht wurden viele Google-Nutzer unerwartet aus Sicherheitsgründen auf Android-Smartphones und iPhones ausgeloggt. Was steckt hinter der…
Bundesliga Live Stream Kostenlos Online
Fußball

Im Bundesliga Live Stream sehen Sie Bayern gegen Hamburg gratis. Wir zeigen, wie Sie sich das Fußballspiel kostenlos online anschauen.
Pokémon GO Rabauz entwickeln
Trick

Rabauz kam mit der 2. Generation zu Pokémon GO. Wir verraten, wann er sich zu Kicklee, Nockchan oder Kapoera entwickeln lässt.