Kamerataschen

Lowepro StreamLine: Neue SLR-Taschen

Die Taschenserie Streamline ist in erster Linie für spiegellose Systemkameras gedacht. Die zwei neuen Modelle StreamLine 150 und 200 sowie die Sling-Variante nehmen neben der Kamera auch Zubehör und Tablet-PCs auf.

Lowepro Streamline

© Lowepro

Lowepro Streamline

Robustes Außenmaterial und leichtes Eigengewicht - damit sollen die StreamLine-Taschen vor allem auf Städtetouren gehen und dabei auch nicht gleich als Fototaschen auffallen. Entsprechend sind sie in eher unauffälligem Grau gehalten.

Alle drei Taschen sollen schnellen, direkten Zugriff auf Kamera, Smartphone, Tablet PC und persönliche Gegenstände bieten. Die 40 Euro teure StreamLine 150 ist mit Außenmaßen von 28 x 7,5 x 24 cm recht kompakt und mit 300 Gramm auch leicht. Fünf Euro teurer ist die StreamLine 250, die mit 400 Gramm auch nicht wesentlich mehr wiegt.

Beide Taschen sind als Schultertaschen konzipiert und bieten genug Platz um neben der Systemkamera mit angesetztem Kit-Objektiv ein zusätzliches Objektiv unterzubekommen. In das kleinere Modell passt ein 7-Zoll und in die größere Variante ein 10-Zoll Tablet PC. Über den Reißverschluss an der Unterseite kommt man an zusätzlichen Stauraum im Hauptfach für Proviant, Reiselektüre oder Wechselkleidung.

Kaufberatung Systemkameras: So finden Sie die richtige Spiegellose

Mit der 50 Euro teuren Sling-Variante gibt es das klassische Taschenmodell mit seitlich öffnendem Kamerafach, die ebenfalls 400 Gramm wiegt und Außenmaßen von 26 x 13 x 40,5 Zentimeter aufweist. Auch sie bietet Platz die Systemkamera mit angesetztem Kit-Objektiv und ein weiteres Objektiv. Es passt ein 10-Zoll Tablet-PC und weitere persönliche Gegenstände in die Sling-Tasche, die Außen noch ein Fach für eine Getränkeflasche bietet.

LowePro Streamline 250

© LowePro

Die Streamline 250 bietet einiges an Stauraum.
LowePro, Sling-Variante

© LowePro

Die Sling-Variante kostet um die 50 Euro.

Mehr zum Thema

Lowepro DryZone
Kamerataschen

Neues vom Taschenmarkt: Lowepro bringt die neue DryZone-Serie mit Schutz vor Wasser und Staub, Bilora die günstigen Arosa-Rucksäcke.
Manfrotto: Neue Advanced- und Professional-Taschen
Kamerataschen

Stativ-Spezialist Manfrotto bringt mit "Advanced" und "Professional" neue Taschenserien in den Handel.
Crumpler Fashionista, Fototasche, Kamerazubehör
Kameratasche

Die Crumpler-Kamerataschen der Fashionista Collection entstanden in Zusammenarbeit mit der jungen Hamburger Mode-Fotografin Lina Tesch.
Lowepro-Format-Tasche
Format TLZ 10, TLZ 20 und Backpack 150

Lowepro erweitert seine Format-Serie um zwei handliche Taschen und einen kompakten Rucksack.
Hama Protour
Kamertaschen

Die neue Serie Protour von Hama wurde "von Profis für Profis" konzipiert und ist nur im Foto-Fachhandel erhältlich.