Foto-Flohmärkte

Kamerabörsen 2014: Neue Termine bundesweit

Über 20 "Kamerabörsen" für Amateure, Sammler und Profis sind für 2014 zwischen Hamburg, München und Berlin angekündigt.

Kamerabörse,Kameras,Zubehör

© Horst Gottfried

Kamerabörse,Kameras,Zubehör

Unter der Marke "Kamerabörse" finden auch 2014 wieder zahlreiche Foto-Flohmärkte in ganz Deutschland zwischen Hamburg, Berlin und München statt. Eine Liste mit den geplanten Terminen 2014 hat der Veranstalter jetzt veröffentlicht. 

Kaufberatung Systemkameras: Worauf Sie beim DSLR-Kauf achten sollten

Die Kamerabörsen mit Angeboten von Edelholz- bis Digitalkameras und allem erdenklichen Zubehör finden jeweils Samstag oder Sonntag von 10 - 17 Uhr statt. Der Eintritt beträgt 5 Euro, für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre ist der Eintritt frei. Aussteller zahlen je nach Standgröße 30 bis 50 Euro Miete. Wichtiger Vorteil der Flohmärkte vor allem für Käufer ist, dass anders als beim Internethandel die Kamera- und Zubehörschnäppchen direkt vor Ort im Original selbst begutachtet werden können.

Mehr zum Thema

Kaiser Canon EOS 70D
DVD

Kaiser erweitert kontinuierlich seine Reihe von DVD-Video-Tutorials. Aktuell ist das Canon EOS 70D Knowhow neu im Programm.
Ortery  3D MFP- Office Photography Machine
Foto-Automatisierung

US-Spezialist Ortery hat ein automatisches Aufnahmemodul für unkomplizierte Panorama- und 3D-Produktfotografie vorgestellt.
Lumix-Festival - Hannover
Fotoszene

Vom 18. bis 22. Juni 2014 findet in der Hochschule Hannover zum vierten Mal das Lumix-Festival statt.
100 Jahre Leica - Zeitleiste interatkiv
Jubiläum

Vor 100 Jahren wurde die erste Leica-Kamera entwickelt. Erleben Sie die Meilensteine der Firmengeschichte in unserer interaktiven Zeitleiste.
Charity Fotowettbewerb, Fina Watson/ Survival
Fotowettbewerb

Die Organisation "Survival International" geht bei ihrem jährlichen Kalender neue Wege. Statt nur Profis sind diesmal alle Fotografen aufgerufen,…