Extrem flaches Heimkino-Soundsystem von JVC

JVC TH-FT3: Superflaches 4.1-Surroundsystem zum an die Wand hängen

Der japanische Unterhaltungselektronik-Hersteller JVC stellte am Montag in Deutschland ein 31 Millimeter flaches 4.1-Heimkino-Soundsystem für die Wandmontage vor. Das Set umfasst einen AV-Receiver, zwei kombinierte Front-/Surround-Lautsprecher sowie einen Subwoofer. Nur letzterer ist für einen Wandbefestigung eher ungeeignet.

JVC TH-FT3

© Archiv

JVC TH-FT3 - 4.1-Surroundsystem zum an die Wand hängen...

Weniger für absolute Kino-Enthusiasten sondern vielmehr für Besitzer von schicken Flachbild-Fernsehern, die ihren Designstücken klanglich etwas auf die Tonleiter helfen wollen, entwickelte JVC wohl dieses Lautsprecher- und Verstärker-Gespann namens TH-FT3. Sowohl der Verstärker mit integriertem Dolby Digital und DTS Decoder als auch die Lautsprecher weisen laut JVC lediglich eine Tiefe von 31 Millimeter auf und sind speziell für die Wandmontage gefertigt. Die beiden Frontboxen sollen dabei gleichzeitig auch die Center-Box simulieren und für die Surroundeffekte verantwortlich sein. Der Vorteil dabei ist ein geringerer Installationsaufwand und mehr Akzeptanz bei der Ehefrau. Die Nachteile bei den Klangeffekten testet man am besten beim Händler vor Ort aus. Die Musikleistung beträgt jeweils 20 Watt. Die zusätzlichen Maß-Angaben neben der Tiefe von 31 mm betragen außerdem 186 mm Breite und 300 mm Höhe. Die Wanddübel für die Boxen sollten wenigstens 0,85 Kilogramm tragen können.

Zu Verstärker und Frontlautsprechern gesellt sich zusätzlich noch ein Subwoofer, welcher mit seinen 5,8 Kilogramm und den Maßen 215 x 350 x 254 Millimetern (Breite x Höhe x Tiefe) allerdings Bodenhaltung bevorzugt. Die 1-Wege-Bassreflex-Box mit einer 16 cm Membrane erzeugt eine Ausgangsleistung von maximal 100 Watt. Der Clou an der Bassbox ist, dass sie von dem JVC-Verstärker via Funk angesteuert wird, somit entfällt ein weiteres Kabel zum verlegen. Wer sich die Bohrungen an der Wand lieber sparen will, kann das Soundsystem auch mit Hilfe von Ständern im Raum platzieren. Als unverbindliche Preisempfehlung nennt JVC für das TH-FT3-Set rund 500 Euro, es soll ab sofort im Fachhandel verfügbar sein.

JVC TH-FT3

© Archiv

JVC TH-FT3 - 4.1-Surroundsystem zum an die Wand hängen...

Mehr zum Thema

Samsung UE48JU6450
TV-Schnäppchen

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der 4K-TV Samsung UE48JU6450 zu einem…
Akte X (2016): Trailer
Video
Mulder und Scully kehren zurück

Der US-Fernsehsender Fox hat eine neue Vorschau zur Fortsetzung von "Akte X" ausgestrahlt. Hier gibt es den Clip zu sehen.
IFA Andreas Stumptner Roland Seibt Antonia Laier
Video
TechNite Spezial zur Messe

video war auf der Messe in Berlin unterwegs und hat die wichtigsten Trends und Highlights in der großen TechNite-Spezialausgabe zusammengefasst.
Loewe Unboxing Bild 7
Video
UHD-TV

Wir haben den ersten Loewe OLED TV schon im Labor! Testchef Roland Seibt entpackt den Bild 7 gemeinsam mit dem Loewe Produktmanager hier im exklusiven…
Metz Novum OLED
Video
OLED

Metz hat auf der IFA seinen ersten OLED-Fernseher vorgestellt. Nurz kurze Zeit später traf ein Vorserien-Modell im video-Labor ein. Hier sehen Sie…