Digitale Fotografie - Test & Praxis

JVC Picsio GC-FM1 - Foto-Camcorder-Mediaplayer

Mit dem Picsio GC-FM1 stellt JVC ein neuen Full-HD Speicherkarten-Camcorder inklusive Digitalkamera vor. Das Gerät soll mit seiner Bedienung eher an einen

image.jpg

© Archiv

Mit dem Picsio GC-FM1 stellt JVC ein neuen Full-HD Speicherkarten-Camcorder inklusive Digitalkamera vor. Das Gerät soll mit seiner Bedienung eher an einen Media-Player erinnern und somit recht einfach sein. Videos zeichnet der Mini-Camcorder GC-FM1 mit einer Auflösung von 1920 x 1080p auf. Die eingebaute Digitalkamera liefert zudem Bilder mit 8 Megapixel. Ebenfalls mit an Bord: Ein 4facher Digitalzoom, ein 2 Zoll Display sowie ein digitaler Bildstabilisator. Aufgezeichnet wird auf eine SD/SDHC-Speicherkarte mit bis zu 32 GB. Für die Übertragung der Videos und Fotos ist der GC-FM1 von JVC mit einem HDMI-Anschluss ausgestattet. Des weiteren findet der Fotofilmer einen AV-Ausgang sowie einen USB 2.0/1.1-Anschluss. Für die Bedienung verzichtet JVC bei dem Taschencamcorder auf ein Menü und stattet ihn dafür mit ein paar Knöpfen und einem zentralen Tastenring aus. Der GC-FM1 ist ab sofort in den Farben, Schwarz, Violett und Blau für rund 200 Euro im Handel erhältlich. www.jvc.de

Mehr zum Thema

microsoft windows surface pro 2017
Alles zu Preis, Ausstattung & Release

Leiser, länger, leistungsstärker: Microsoft präsentiert das neue Surface Pro mit aufgefrischtem Innenleben und neuem Surface Pen.
Wir zeigen, wie Sie Fehler beim Windows Update vermeiden.
Bugfixes und mehr

Am Donnerstag veröffentlichte Microsoft via Windows Update den Patch KB4020102 für Windows 10. Hier erfahren Sie, was er mitbringt.