JVC Full-HD-Monitore - optimiert für SLR-Fotografen

Den neuen LT-42WX70 bewirbt JVC explizit mit dem erhöhten Farbraum. Der   42 Zoll LCD-Monitor soll bis zu 96 Prozent des Adobe RGB-Farbraums abdecken und auch

image.jpg

© Archiv

Den neuen LT-42WX70 bewirbt JVC explizit mit dem erhöhten Farbraum. Der   42 Zoll LCD-Monitor soll bis zu 96 Prozent des Adobe RGB-Farbraums abdecken und auch sRGB wiedergeben können. Zugleich soll er den in der HDTV-Norm festgehaltenen Farbraum komplett erfüllen. Mit 52 Einstellparametern darf der Enthusiast noch selbst Hand an die Bildeinstellungen legen. JVC verspricht jedes Gerät exakt auf einen Gammawert von 2,2 einzumessen, so dass die korrekte Farbwiedergabe gewährleistet ist. Die interne Signalverarbeitung wurde überarbeitet und soll Bewegungen sanfter, Bilder mit weniger rauschen und mit mehr Detailschärfe wiedergeben. Gleichzeitig soll das nur gut 17 cm flache Gerät mit gutem Design im Wohnzimmer überzeugen. Die Rückseite ist in metallic silber gehalten. Die Front kommt mit einem schmalen in Lederoptik gehaltenen schwarzen Rahmen aus. Ein unauffälliger Fuß sorgt für sicheren Stand. Der JVC LT-42WX70 wurde heute in den USA angekündigt und soll dort 2400 Dollar kosten. Wann das Gerät nach Europa kommt steht noch nicht fest. http://tv.jvc.com/product.jsp?pathId=45

Mehr zum Thema

Goldeneye-Ransomware: ein neuer Erpressungs-Trojaner.
Ransomware

Falsche Bewerbungen mit echten Daten in fehlerfreiem Deutsch: Es kursieren gefährliche Spam-Mails mit dem neuen Erpressungs-Trojaner Goldeneye.
Pokémon GO Update (0.49.1/1.19.1)
Changelog-Analyse

Niantic rollt das Pokémon GO Update 0.49.1 für Android und 1.19.1 für iOS aus. Was sich ändert, erklärt unsere Changelog-Analyse.
Pokémon GO: 2. Generation
2. Generation

Pokémon GO Trainer dürfen sich auf Pokémon der 2. Generation freuen. Fans sollten sich den 12. Dezember vormerken.
Dwayne
Momente und Trends

YouTube veröffentlicht seinen berühmten Jahresrückblick 2016 mit einem "Rewind"-Video und erinnert an die spannendesten Trends.
Windows 10 Qualcomm Snapdragon
WinHEC-Konferenz

Photoshop auf dem Smartphone: Windows 10 läuft dank eines neuen Emulators künftig auch auf Snapdragon-Prozessoren von Qualcomm.