Skandal um Justin Bieber

Justin Bieber: Neues Rassismus-Video aufgetaucht

Nachdem Justin Bieber heftige Kritik für ein rassistisches Video bekommen hat, ist nun ein weiterer Clip aufgetaucht, in dem er sich erneut rassistisch äußert.

Justin Bieber: Teenie-Schwarm

© Universal Music

Justin Bieber, Universal Music

Gerade erst hat sich Justin Bieber für ein Skandal-Video entschuldigt, in dem sich der Sänger über die schwarze Gemeinde lustig macht. Nun ist ein zweites geschmackloses Video des Teenie-Schwarms aufgetaucht.

Im dem jetzt von der US-Klatschseite "TMZ" veröffentlichten Clip singt Justin Bieber seinen Hit "One Less Lonely Girl" in einer abgeänderten Version: Statt dem Wort "Girl" singt er das beleidigende Wort "Nigger". Aus "One Less Lonely Girl" wird "One Less Lonely Nigger".

Und damit nicht genug: Im Weiteren singt er davon, dem rassistischen Geheimbund "Ku Klux Klan" beizutreten. Über seine "Witze" lacht er während des gesamten Clips und beendet das Video mit einem breiten Grinsen.

Jugendlicher Leichtsinn?

Beide Videos sollen laut "TMZ" aus dem Jahr 2009 stammen und am selben Tag entstanden sein. Der Sänger entschuldigte sein Verhalten nach dem ersten veröffentlichten Video mit jugendlichem Leichtsinn, da er zum Zeitpunkt der Aufnahme 14 Jahre alt gewesen sein soll.

Laut "TMZ" soll Justin aufgrund der Videos jahrelang erpresst worden sein und gegen die Veröffentlichung gekämpft haben. Nun aber wolle er zu seinen Fehlern stehen.

Mehr zum Thema

Maus-Erfinder Douglas Engelbart gestorben: Der IT-Pionier starb im Alter von 88 Jahren in Kalifornien.
Erfinder der Computermaus

IT-Pionier Douglas Engelbart starb am 2. Juli mit 88 Jahren in Kalifonien. Die Computerlegende reichte in den 1960er Jahren das Patent für die…
Justin Bieber gönnt sich einen Mexiko-Urlaub.
Turteln in Mexiko?

Nach dem Skandal um das Rassismus-Video macht Justin Bieber Mexiko-Urlaub. Auch die britische Sängerin Rita Ora wurde dort gesichtet. Gemeinsamer…
Das Album Farbenspiel hält die Spitze der Download-Charts.
Download-Queen

Das Album "Farbenspiel" von Helene Fischer hält den Alltime-Download-Rekord für das am häufigsten legal heruntergeladene Album eines deutschen…
Im Januar hat Justin Bieber sein Nachbarhaus mit Eiern beworfen.
Vandalismus-Klage

Nachdem Justin Bieber ein Nachbarhaus mit Eiern beworfen haben soll, droht eine Verurteilung. Die Staatsanwaltschaft soll das Verfahren einleiten.
Promi-News: Justin Bieber wegen Vandalismus zwei Jahre auf Bewährung
Vandalismus-Klage

Justin Bieber wurde wegen Vandalismus zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt. Welche anderen Konsequezen erwarten ihn?