Jobo photoGPS - jetzt auch kompatibel mit Mac OS

Nutzer des Jobo photoGPS können ab sofort die Mac OS-kompatible Version 1.0.6.1 der zugehörigen Synchronisations-Software im Servicebereich der Jobo- Webseite

image.jpg

© Archiv

Nutzer des Jobo photoGPS können ab sofort die Mac OS-kompatible Version 1.0.6.1 der zugehörigen Synchronisations-Software im Servicebereich der Jobo- Webseite herunterladen. Darüber hinaus bietet Jobo ab sofort einen Sony Blitzschuh-Adapter an. Damit kann der photoGPS auch an einigen Sony- und KonicaMinolta-Kameras verwendet werden. Das Jobo photoGPS ist ein GPS-Empfänger, der wie ein Blitzgerät direkt auf den Blitzschuh der Kamera gesteckt wird. Der Blitzsynchronimpuls löst bei der Aufnahme dann eine Speicherung der aktuellen Geodaten aus, die später auf dem Computer mit den entsprechenden Bildern mittels der Software automatisch zusammengeführt werden. Das 68 x 20 x 43 mm kleine und 80 g leichte Gerät kostet 160 Euro, der Sony-Adapter 50 Euro.

www.jobo.com/web/Firmware-Service.485.0.html

Mehr zum Thema

RyZen: AMDs neuer Prozessor bietet Top-Leistung zum günstigen Preis.
Endlich offiziell

AMD hat drei Achtkerner der RyZen-R7-Serie offiziell vorgestellt. Der Release-Termin ist bekannt – ebenso wie Euro-Preise und neue Daten aus…
Pokémon GO Attacke Balance Update
Nerf für Heiteira?

Niantic hat ein Balance-Update für Pokémon GO ausgerollt, das viele Attacken anpasst und den Arenakampf beeinflusst. Wir erklären die Änderungen.
Google Konto ausgeloggt Warnung
"Ihr Google-Konto wurde geändert"

Über Nacht wurden viele Google-Nutzer unerwartet aus Sicherheitsgründen auf Android-Smartphones und iPhones ausgeloggt. Was steckt hinter der…
Bundesliga Live Stream Kostenlos Online
Fußball

Im Bundesliga Live Stream sehen Sie Bayern gegen Hamburg gratis. Wir zeigen, wie Sie sich das Fußballspiel kostenlos online anschauen.
Pokémon GO Rabauz entwickeln
Trick

Rabauz kam mit der 2. Generation zu Pokémon GO. Wir verraten, wann er sich zu Kicklee, Nockchan oder Kapoera entwickeln lässt.