Digitale Fotografie - Test & Praxis

Jobo Curve - digitale Bilderrahmen

Jobo bringt in der unteren Preis- und Leistungsklasse neue Bilderrahmen mit weißer oder schwarzer Lackoptik. Der Curve 7 hat ein 7-Zoll-Display und eine

image.jpg

© Archiv

Jobo bringt in der unteren Preis- und Leistungsklasse neue Bilderrahmen mit weißer oder schwarzer Lackoptik. Der Curve 7 hat ein 7-Zoll-Display und eine Auflösung von 480x234 Pixeln. Das Photo Display Curve 8 ist mit einem 8-Zoll-Farb-TFT und einer Auflösung von 800x600 Pixeln im Format 4:3 ausgestattet.

Beide stellen Fotos wahlweise als Vollbild, Miniaturbild oder in einer Diashow mit Übergangseffekten und einstellbaren Zeitintervallen dar. Sie können SD- sowie MMC-Speicherkarten lesen und via USB Daten von USB-Sticks, Festplatten oder Kameras abrufen. Der Curve 8 hat zudem eine Kalenderfunktion mit Wecker.

Die Jobo Curve-Serie ist ab sofort im Handel. Der Curve 7 kostet 60 Euro und der Curve 8 90 Euro.

www.jobo.com

image.jpg

© Archiv

JoBo Curve 7

Mehr zum Thema

Xiaomi Mi Notebook Pro
Alternative zu MacBook Pro und Surface Book

Bei Gearbest können Sie das Xiaomi Mi Notebook Pro mit Core-i5 im Angebot für 734,99 Euro kaufen. Das Ultrabook bietet Top-Hardware zum fairen Preis.
Pokemon GO Update 3 Generation Wetter
Update bringt 50 neue Pokémon

Jetzt ist es live: 50 neue Pokémon der 3. Generation erscheinen ab sofort in Pokémon GO. Dazu wird dynamisches Wetter eingeführt.
Bitcoins
Kryptowährung

Die US-Börse CBOE handelte kurz nach Start der Bitcoin-Futures Verträge im Wert von fast 10 Millionen US-Dollar. Der Bitcoin-Kurs bleibt derweil…
Microsoft Windows Defender
Sicherheit

Der Windows Defender bietet Hackern eine Schwachstelle, die das aktuelle Update von Microsoft schließt. Lesen Sie Details zur Sicherheitslücke.
Pokémon GO Machomei Ho-Oh Solo-Raid
Erfolg dank neuem Wettersystem

Das neue Wettersystem in Pokémon GO revolutioniert Raid-Kämpfe: YouTuber Reversal gelang es nun mit nur zwei Ho-Ohs Machomei alleine im Solo-Raid zu…