Jobo Cube-Kartenleser - Leser und Sammler

Jobos neue Kartenleser der"Cube"-Serie sollen helfen, Speicherkarten allzeit griffbereit zu halten. Unter dem aufklappbaren Acryldecker der würfelförmigen

image.jpg

© Archiv

Jobos neue Kartenleser der"Cube"-Serie sollen helfen, Speicherkarten allzeit griffbereit zu halten. Unter dem aufklappbaren Acryldecker der würfelförmigen Kartenleser befinden sich Speicherkartenslots und eine integrierte Aufbewahrungsbox. Die Kartenleser sind in Versionen "Cube CF 68in1", mit CompactFlash-, SD-, SmartMedia- und MS-Unterstützung, sowie "Cube Hub 57in1", ohne CF-Slot, für je 19,99 Euro verfügbar.

Gleichzeitig präsentier JoBo auch einen neuen "70-in-1 Standard-Highspeed-USB-Kartenleser" für 15 Euro.

www.jobo.com

Mehr zum Thema

office 365
Wettbewerb Microsoft Office 365

Nichts eignet sich besser als ein Wettbewerb, um die Möglichkeiten von Office 365 aufzuzeigen. Unsere Leser waren gefordert, ihre Kreativität zu…
Screenshot Adobe Flash Player
Patch Day Februar

Aktuell verteilt Microsoft Teile der ursprünglich geplanten Windows Updates für den Februar Patch Day. Es handelt sich um Patches für den Flash…
TV-Neuheiten
Video
Heimkino-Neuheiten im Videobericht

Welche neuen Modelle hat Panasonic bei seiner diesjährigen Roadshow präsentiert?
Pokémon Day
Pokémon-Jubiläum

Pokémon gibt es bereits seit 21 Jahren. An den Feierlichkeiten zum Pokémon Day nimmt auch Pokémon GO teil. Im Spiel taucht ein limitiertes Pikachu…
RyZen: AMDs neuer Prozessor bietet Top-Leistung zum günstigen Preis.
Endlich offiziell

AMD hat drei Achtkerner der RyZen-R7-Serie offiziell vorgestellt. Der Release-Termin ist bekannt – ebenso wie Euro-Preise und neue Daten aus…