iPhone 5S, iPad mini 2 & Co.

Apple-Gadgets verschieben sich laut neuen Gerüchten bis Herbst

Wann erscheinen iPhone 5S, iPad 5 und iPad mini 2? Die Release-Dates der Apple-Gadgets bleiben von offizieller Seite ein Geheimnis. Analysten von Citigroup Capital Markets gehen derzeit von Erscheinungsterminen ab September 2013 aus, also einer mutmaßlichen Verschiebung vom Sommer in den Herbst.

Release-Dates: iPhone 5S, iPad 5 und iPad mini 2 sollen erst im Herbst 2013 kommen.

© Apple

Release-Dates: iPhone 5S, iPad 5 und iPad mini 2 sollen erst im Herbst 2013 kommen.

Release-Date, News & Co. sind zu iPhone 5S, iPad mini 2 und iPad 5 so gut wie kaum vorhanden. Da Apple mit seinen Gadgets regelmäßig für Furore auf dem Markt sorgt, machen sich verschiedene Seiten immer wieder Gedanken darüber und veröffentlichen ihre Erkenntnisse: so aktuell Analysten von Citigroup Capital Markets. Die Experten der Finanzgruppe gehen davon aus, dass sich der Samsung Galaxy S4-Konkurrent iPhone 5S sowie die Tablets iPad mini 2 und iPad 5 vom Sommer in den Herbst verschieben.

Bislang ging die allgemeine Gerüchteküche davon aus, dass die Apple-Gadgets iPad mini 2, iPhone 5S und iPad 5 im Juni oder Juli erscheinen. Das sechste Jubiläum des Apple-Smartphones sei der Anlass für eine genaue Terminierung der Marktstarts auf den 29. Juni 2013. Zwischenzeitlich war sogar April im Gespräch, auf Grund eines Preisrutsches bei Vorgängern des iPad 5 in Online-Shops von US-Handelsketten. Letztgenannten Termin dürften wir mittlerweile wohl streichen. Apple hat Zahlen bekannt gegeben, und dabei keine Infos zu einem baldigen Event gemacht.

Die Citigroup-Analysten geben sich nun recht überzeugt. Am vergangenen Sonntag schrieb Experte Glen Young sinngemäß: "Wir kommen zusammen mit Ergebnissen unserer taiwanesischen Marktforschungskollegen zu der Erkenntnis, dass das iPhone 5S wohl erst im August oder September kommt. Das liegt wahrscheinlich an Problemen in der Massenfertigung.", heißt es auf cnet.com. Young sagte weiter, dass dieses Jahr auch niemand mehr mit einem iPhone 6 rechnen soll. Passend dazu sprach Apple bei der Bekanntgabe der jüngsten Geschäftszahlen von Veröffentlichungen neuer Produkte (und-Kategorien) ab Herbst.

Ausgehend vom iPhone 5S sprach Glen Young von Citigroup anschließend über das vierte Quartal 2013 bei Apple. Apple-Interessierte könnten ein iPad mini 2 (sowohl mit als auch ohne Retina-Display), iPad 5 (dünner und leichter) und ein MacBook Air Retina erwarten. Im Schreiben von Citigroup sprechen die Analysten abschließend von einem nachlassenden Interesse beim iPad mini. Auch insgesamt sehe die unmittelbare Zukunft für Apple nicht rosig aus. Die Finanzgruppe sagt, dass sie Apple(-Aktien) nicht empfehle: auch wenn sie damit in der Minderheit sei.

Mehr zum Thema

Apple verrät, bis wann Sie iPad 4, iPhone 5 & Co. spätestens bestellen müssen, damit eine Lieferung bis Heiligabend erfolgt.
Pünktlich Weihnachtsgeschenke bestellen

Apple hat Termine veröffentlicht, zu denen Sie spätestens iPad 4, iPad mini, iPhone 5, MacBook Pro mit Retina-Display & Co. bestellen müssen. Nur…
Mit iOS 6.0.2 sollen WLAN-Probleme beim iPad mini und iPhone 5 Geschichte sein.
WLAN-Probleme

Nutzer von iPad mini und iPhone 5 mit WLAN-Problemen bekommen ein neues Update. Ab sofort steht iOS 6.0.2 bei Apple zum Download bereit. Apple "Mac OS…
iOS 6.1-Jailbreak verfügbar: evasi0n (untethered) steht ab sofort zum Download.
iPhone 5, iPad 4, iPad mini

Mit "evasi0n" steht ab sofort ein iOS 6.1-Jailbreak ("untethered") als Download bereit. Das Tool zur dauerhaften Entsperrung von iPhone 5, iPad 4 oder…
Der Jailbreak evasi0n kommt bereits auf über sieben Millionen Downloads.
iPhone 5, iPad mini & Co.

Bereits sieben Millionen evasi0n-geknackte iPhone 5, iPad mini, iPad 4 und iPod Touch seien im Cydia-Store registriert worden. Der "untethered" iOS…
Gerücht: iPad 5, iPad mini 2 & iPhone 5S ab April.
iPhone 5S, iPad mini 2, iPad 5

Das Release-Date des iPhone 5S könnte im August liegen, während iPad mini 2 und iPad 5 sogar schon im April zu erwarten sind. Darauf deuten…