Batterielaufzeit getestet

iPad mini und iPad 4 trumpfen beim Akku gegen Android, Windows RT & Co. auf

Wie schneiden iPad mini und iPad 4 beim Akku-Test ab? Welches Tablet hat die beste Batterielaufzeit? Das Technik-Blog "Which?" hat neue Top-Tablets miteinander verglichen und kommt zu einem klaren Urteil: Apple hat gegen Android, Windows RT & Co. klar die Nase vorne.

Das Technik-Blog

© Apple

Das Technik-Blog "Which?" hat die Akkus von Tablets getestet. iPad mini und iPad 4 dominieren klar.

Das iPad mini und das iPad 4 haben im Akku-Test des Technik-Blogs "Which?" gegen die Konkurrenz mit Android- oder Windows-RT-Betriebssystemen klar dominiert. Neben den Apple-Tablets fanden sich zum einen im 10-Zoll-Testfeld das Samsung Galaxy Tab 2 10.1, das Sony Xperia 2 Tablet S, das Microsoft Surface RT, das Google Nexus 10, das Asus Eee Pad Transformer Prime und mehr. Diese traten gegen das iPad mit Retina-Display an. Das iPad 2 war auch dabei und konnte sich ebenso gegen die Konkurrenz behaupten, zieht gegenüber dem Nachfolger jedoch klar den Kürzeren.

Das iPad mini trat zum anderen in der Disziplin 7-Zoll-Tablets an und behauptete sich unter anderem gegen das Amazon Kindle Fire HD, das Nexus 7, das Kindle Fire und das Samsung Galaxy Tab 2 7.0. Dazu kamen weitere, ungenannte Geräte verschiedener Hersteller. Die Autoren des Blogs haben das Testverfahren vereinheitlicht. Jedes Tablet wurde via Messgerät auf eine Display-Helligkeit von 200 Candela pro Quadratmeter gestellt. Anschließend surften die Tester via WLAN sowie nach Relevanz via UMTS und schauten sich Videos auf den Tablets an.

Das iPad 4 kam bei "Which?" auf eine Akkulaufzeit von 811 Minuten. Das sind über 13,5 Stunden Betrieb mit einer Akkuladung. Dahinter positioniert sich das iPad 2 mit 590, gefolgt vom Xperia S mit 534 Minuten. Knapp dahinter folgt das Samsung Galaxy Tab 2 10.1 mit 532 Minuten, während das Surface RT mit 501 Minuten knapp die 500-er-Marke überschreitet. Das Nexus 10 kommt mit 488 Zählern vor einem aus 16 Geräten zusammengefassten Pulk diverser Durchschnitts-Tablets mit 451 Minuten. Das Asus Eee Pad Transformer ist mit 335 Minuten das Schlusslicht.

Die Dominanz Apples im 10-Zoll-Bereich mit dem iPad 4 wiederholt sich bei den 7-Zoll-Geräten mit dem iPad mini. Das neue Apple-Gadget schafft im "Which?"-Test 783 Minuten (über 13 Stunden), während das zweitplatzierte Amazon Kindle Fire HD nur auf 591 Minuten kommt. In diesen Bereich kommt auch das Nexus 7 mit 550 Minuten auf dem Zähler. Zehn durchschnittliche Geräte dieser Klasse kommen auf 478 Minuten vor das Amazon Kindle Fire mit 437 und das Samsung Galaxy Tab 2 7.0 mit 425 Minuten. Details und passende Grafiken sehen Sie im Tablet-Akku-Test von "Which?". Lesen Sie auch die News zum Tablet-Test von Stiftung Warentest. Interessant ist auch unser Artikel iPad 4 vs. iPad mini im LTE- und Performance-Test.

Mehr zum Thema

Apple wird es im Tablet-Markt 2013 (iPad 5 und iPad mini 2) mit Android, Windows & Co. schwer haben, glaubt die IDC.
Android, Windows 8 & Co.

Apple wird mit iPad 5 und iPad mini 2 im Jahr 2013 auf stärkere Konkurrenz seitens Google, Microsoft & Co. treffen. Der IDC-Report für den…
Der Tablet-Markt wächst, Android übernimmt die Spitze.
Tablet-Markt

Der Tablet-Markt wächst weiterhin, die Verkaufszahlen von Apples iPad jedoch nicht. Android-Tablets wie etwa das Nexus 7 dominieren den Markt.
Microsoft Surface Windows 8 Pro
Windows, Android & iOS

Apples iPad, Android oder doch lieber ein Windows-Tablet? Wir zeigen, welche Geräte gut sind, wenn Sie diese zu Hause, unterwegs oder zum Arbeiten…
tablet
Tablet kaufen

Wollen Sie ein Tablet kaufen? Welches Gerät passt zu Ihnen? Unser Kaufberatung hilft Ihnen bei der Entscheidungsfindung und Auswahl.