iPad 6 & iPad mini 3 Release

Apple soll im Oktober neue iPads vorstellen

Nach iPhone 6 (Plus) kommt der Release von iPad 6 & iPad mini 3. Die Vorstellung der neuen Apple-Tablets soll aktuellen Meldungen nach im Oktober erfolgen.

iPad 5

© Apple

Nachfolger für iPad Air (im Bild): Vorstellung im Oktober?

Apple soll im Oktober das iPad 6 (iPad Air 2) und das iPad mini 3 vorstellen, der Release könnte dann im November folgen. Das berichtet die Website "AppleInsider" unter Berufung auf Apple-nahe Quellen. Demnach würden Mitte Oktober interne Projekt- und Marketing-Deadlines ablaufen, die den anschließenden, zeitnahen Launch "größerer neuer Produkte" betreffen. Das wiederum unterstütze Gerüchte, wonach Apple "irgendwann im Oktober" einen großen Medien-Event abhält.

Passend zu Vorstellungs- und Release-Zyklen im vergangenen Jahr deutet alles auf eine Enthüllung der neuen Apple-Tablets mit den vorläufigen Namen iPad 6, beziehungsweise iPad Air 2, und dem iPad mini 3 hin. Im Jahr 2013 hatte Apple am 22. Oktober die Vorgänger-Geräte vorgestellt, Anfang November folgte dann der Marktstart. Die neuen Geräte sollen Gerüchten zufolge mit Apples Fingerabdrucksensor Touch ID erscheinen. Dies in Verbindung mit NFC-Support dürfte eine Integration von Apple Pay zumindest in den USA für die neuen Apple-Tablets iPad 6 und iPad mini 3 bedeuten.

Lesetipp: iPad Alternative gesucht - Unsere Tipps

Zudem besagen aktuelle Gerüchte weiter, dass Mac OS X Yosemite auf dem Weg ist. Das Mac-Betriebssystem soll sehr eng mit iOS 8 verknüpft sein, das am vergangenen Mittwoch veröffentlicht wurde. Weniger wahrscheinlich sei ein neues MacBook, wie "AppleInsider" schreibt. Die aktuellen Modelle aus dem April 2014 seien noch ausreichend gut ausgestattet, ein neues MacBook Air sei erst für 2015 geplant. Jenes Notebook soll im 12-Zoll-Formfaktor und mit einer lüfterlosen Passivkühlung auf den Markt kommen.

Auch neue iMac-Rechner mit Retina-Displays werden für nächstes Jahr erwartet. Fans hoffen zudem auf ein hochwertiges Thunderbolt-Display mit Retina-Technik, das ein guter Partner für den zylinderförmigen Mac Pro von Ende 2013 sein würde. Der Retina-Standard bedeutet nichts weiter als eine hohe Pixeldichte, bei der das menschliche Auge einzelne Pixel nicht mehr klar voneinander trennen kann. Apple hat die aktuellen Meldungen nicht kommentiert. Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden.

Mehr zum Thema

Das iPad Air bekommt sicher bald einen Nachfolger: voraussichtlich mit Touch ID.
iPad 6, iPad Mini 3 & iPhone 6

Die Apple-Releases iPad 6 bzw. iPad Air 2, iPad Mini 3 und iPhone 6 kommen ab Herbst 2014 mit Touch ID. Der Fingerabdrucksensor sei bereits…
Wer produziert die Displays für die neuen Apple-Geräte iPad und iPhone 6?
iPhone 6 & iPad Air 2

Das iPhone 6 und das iPad Air 2 sind für Herbst 2014 geplant. Noch stellt sich die Frage, wer die Displays für die Apple-Releases produziert.
Das iPad Air mini - wie es heißen könnte - soll 30 Prozent schmaler werden.
iPad Air mini 30 Prozent schmaler

Neben dem iPhone 6 wird von Apple auch (mindestens) ein neues iPad erwartet. Um das Design des iPad Air mini (ipad mini 3) drehen sich derzeit die…
Sieht so die Rückseite des neuen Apple iPads aus?
iPad 6 Release

Der iPad Air 2 Release ist für Herbst 2014 geplant. Neue Fotos zeigen das Gehäuse des Apple iPad 6. Dieses und weitere Gerüchte finden Sie an…
Apple-Aufmacher zum Oktober-Event
iPad Air 2, iPad mini 3 & Co.

Apple hat das iPad Air 2, das iPad mini 3, den iMac 2014 und einen neuen Mac mini vorgestellt. Wir fassen den Oktober-Event zusammen.