Beamer

Intersil Pico-qHD - Referenzsystem für Pico-Projektoren

Pico-Projektoren sind keine eigenständigen Geräte, sondern in Fotokameras, Camcorder und Smartphones integriert. Dahinter stecken oft identische Module. Intersil hat ein Modul namens Pico-qHD vorgestellt.

image.jpg

© Intersil Corporation

Mit Pico-qHD will die Intersil Corporation ebenso günstig wie kompakt sein. Laut des Chipherstellers soll das Referenzdesign des Pico-qHD die derzeit kleinste produktionsreife LED LCoS Picoprojektor-Lösung sein. Mit dem Referenzdesign spricht Intersil speziell Hersteller an, die das Modul nun in ihre Geräte integrieren sollen.

Das Intersil Pico-qHD ist nur 4,30 x 5,1 cm² groß und hat eine Bauhöhe von nur 7 Millimeter. Intersil liefert das neue Pico-qHD als voll integriertes Referenzdesign mit optischer Engine für "hochvolumige Fertigung, Hardware, Firmware und anwenderspezifizierbare Design-Files." Will heißen: Man will große Stückzahlen zu einem niedrigen Preis liefern können. Das Pico-qHDReferenzsystem ist zu Preisen ab 13.995 US-Dollar verfügbar und umfasst den technischen System-Support und den vollen Hardware-Kit mit Design-Files und Firmware.

Das Modul hat Videoeingänge über die man Videosignale bis zu 1080p einspeißen kann. Es bietet die automatische Skalierung auf qHD (960x540) Display-Auflösung. Intersil setzt beim Pico-qHD auf den eigenen neuen ISL97901-Baustein sowie die 5,5-cm³ große qHD Optical Engine E330 von Micron, die die Integration in Applikationen erleichtern soll. Die Elektronik liefert LED-Treiberströme bis zu 1,5 A und soll somit High-power LEDs für Picoprojektor Engines mit einer Helligkeit von mehr als 20 Lumen mit Strom versorgen können. Der Gesamtverbrauch von optischer Engine und Elektronik soll bei weniger als zwei Watt liegen.

Mehr zum Thema

LG BX327 - 3D-Beamer
3D-Beamer

LG bringt einen 3D-Beamer in der Einsteigerklasse, der gleichzeitig dank DivX-Player Fotos und Filme direkt abspielen kann. Er unterstützt nicht nur…
image.jpg
Projektor

Ein neuer Mini-Beamer bereichert den Markt: Acer bringt den C112 Pico-Projektor der Multimedia-Daten direkt via USB entgegennimmt und wiedergegeben…
image.jpg
Beamer

Nachdem Acer erst Ende Mai den Pico-Projektor C112 vorgestellt hat, schieben sie nun mit dem C110 ein günstigeres Mini-Beamer-Modell nach. Der…
Aiptek Mobile Cinema i20
Beamer

Für alle, die schon immer Fotos und Filme vom iPhone an die Wand projizieren wollten, bringt Aiptek mit dem MobileCinema i20 und i50 eine…
Aiptek PocketCinema Z50
Kamera-Beamer-Kombi

Aiptek zeigt mit dem PocketCinema Z50 ein neues All-in-One-Gerät für das Erstellen von Foto- und Video-Aufnahmen und der direkten Präsentation…