Neues Internet-Radio fürs HiFi-Rack von M3-Electronic

Internet-Radio muvid IR 815: Nachfolger des Kassenschlagers

Der Audio-Spezialist M3-Electronic stellte am Donnerstag einen Nachfolger für das nach eigenem Bekunden mehrfach ausgezeichnete und am erfolgreichsten verkaufte Internet-Radiogerät muvid IR 715 vor: das muvid IR 815.

Internet-Radio muvid IR 815 von M3-Electronic

© Archiv

Internet-Radio muvid IR 815 von M3-Electronic

Auf den ersten Blick unterscheidet sich der neue muvid IR 815 von seinem Vorgänger durch ein deutlich größeres und helleres Display, einer neuen Gehäusefront aus Aluminium und den bereits vorsortierten Genres Sport, Nachrichten, Kinderunterhaltung und Musik. Die Verbindung zum Netzwerk-Router und somit zum Internet kann der muvid IR 815 entweder über ein LAN-Kabel oder drahtlos per WLAN. Neben DAB kann das Gerätim gegensatz zum Vorgänger auch DAB+ empfangen. Eine weitere Neuigkeit ist die Möglichkeit, last.fm mit dem muvid IR 815 auf der HiFi-Anlage zu hören.

Mit Hilfe des unterstützten UPnP-Protokolls für Mediaserver lassen sich auch Medienbibliotheken von im Netzwerk eingebundenen Computer navigieren. Zusätzlich lassen sich über die USB-Schnittstelle weitere Audio-Dateien einspeisen. Als Audio-Formate werden MP3, WMA, Ogg (Gapless Playback), Flac und AAC unterstützt.

Die Gehäusebreite von 43 cm erlaubt eine Integration in bereits vorhande Hifi-Anlagen. Der Anschluss erfolgt über Cinch- oder Digitalausgänge. Dem Paket liegt zudem eine Fernbedienung mit bei. Mit einem angegebenen Standby-Verbrauch von unter 1 Watt und einem Netzschalter an der Front erfüllt das muvid IR 815 bereits heute die EU-Richtlinien für 2010. Der Verkaufspreis für das muvid IR 815 liegt bei rund 180 Euro.

Mehr zum Thema

Samsung UE48JU6450
TV-Schnäppchen

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der 4K-TV Samsung UE48JU6450 zu einem…
Akte X (2016): Trailer
Video
Mulder und Scully kehren zurück

Der US-Fernsehsender Fox hat eine neue Vorschau zur Fortsetzung von "Akte X" ausgestrahlt. Hier gibt es den Clip zu sehen.
IFA Andreas Stumptner Roland Seibt Antonia Laier
Video
TechNite Spezial zur Messe

video war auf der Messe in Berlin unterwegs und hat die wichtigsten Trends und Highlights in der großen TechNite-Spezialausgabe zusammengefasst.
Loewe Unboxing Bild 7
Video
UHD-TV

Wir haben den ersten Loewe OLED TV schon im Labor! Testchef Roland Seibt entpackt den Bild 7 gemeinsam mit dem Loewe Produktmanager hier im exklusiven…
Metz Novum OLED
Video
OLED

Metz hat auf der IFA seinen ersten OLED-Fernseher vorgestellt. Nurz kurze Zeit später traf ein Vorserien-Modell im video-Labor ein. Hier sehen Sie…