Internet Explorer

Hotfix für IE 7 bis 11 beseitigt Browser-Probleme nach Patch

Nach dem letzten Windows-Patchday im August gab es für viele Nutzer neben anderen Problemen auch einen verlangsamten und sogar komplett einfrierenden Internet Explorer. Dieses Problem behebt Microsoft jetzt mit einem neuen Update.

Internet Explorer wieder schneller

© Frank Ziemann

Internet Explorer wieder schneller

Ein Hotfix für den Internet Explorer beseitigt jetzt die Geschwindigkeitsprobleme, die den IE seit dem August-Patchday und den darauf folgenden, weiteren Korrekturversuchen ausbremsen. Viele User klagen darüber, dass nach den Updates der vergangenen Woche Probleme beim Surfen auftauchten. Der Browser zeigt sich deutlich verlangsamt und friert zuweilen komplett ein. Betroffen sind alle IE-Browser von der Version 7 bis zur Version 11.

Der Fehler kann, wie Microsoft jetzt mitteilt, durch die sogenannte "modale Dialoge" in Web-Anwedungen auftreten, die Auswahl- oder Eingabeboxen eröffnen. Diese Anwendungen scheinen dann falsche Prioritäten zu genießen und können somit nicht mehr durch die Browser-Steuerung beendet werden.

Microsoft bietet jetzt im Hilfe- und Supportzentrum Downloads mit Hotfixes für die verschiedenen System- und Browserversionen an. Der Fehler betrifft laut Microsoft-Support alle User, die die Sicherheits-Aktualisierungen MS14-037 und MS14-051 installiert haben.

Lesetipp: Werbeblocker-Addons für Chrome, Firefox und Internet Explorer

Die Browser-Probleme waren nicht die einzigen, die der August-Patchday zeigte. Wie wir berichteten, hatte Microsoft zunächst den gesamten Update des Patch-Days zurückgezogen. Bei den Versuchen, diese Probleme zu beheben, hatten sich nun offensichtlich neue Fehler eingeschlichen.

Mehr zum Thema

Microsoft kündigt die Security Bulletins für den Patch Day Oktober an.
Patch Day voraus

Microsoft hat für den Patch Day am 8. Oktober acht Security Bulletins angekündigt. Vier sind als kritisch eingestuft, vier tragen die…
Microsoft zahlt Prämien für Bug-Funde in Windows 8.1 und IE11.
Windows 8.1 & Internet Explorer 11

Microsoft gibt die Prämien-Empfänger bekannt, die das Unternehmen auf Sicherheitslücken im Internet Explorer 11 sowie in Windows 8.1 aufmerksam…
Microsoft beseitigt unter anderem eine Zero-Day-Lücke in Windows XP.
Patch Day Januar 2014

Am Patch Day Januar 2014 hat Microsoft vier Security Bulletins veröffentlicht, die sechs Schwachstellen in Windows, Office, Sharepoint und Dynamics…
Zum Patch Day im Juni bringt Microsoft viele Updates für den Internet Explorer.
Patch Day im Juni

Am Patch Day am 10. Juni hat Microsoft sieben Security Bulletins veröffentlicht, die sich 66 Sicherheitslecks in Windows, Office und Internet…
Windows 8 Notebook
Patch Day April

Erneut macht Windows Update Probleme: Beim Patch Day April können die Updates KB3004375 und KB3031432 unter Umständen nicht installiert werden.