Konkurrenz für Raspberry Pi

Intel zeigt neuen Mini-Computer

Kaum ist der Raspberry Pi am Markt verfügbar, schon bekommt er Konkurrenz. Intel zeigte jetzt auf dem Platinum Summit in London ein eigenes Design für einen Einplatinen-Rechner. Der Name des kleinen Boards ist NUC, was für Next Computing Unit steht.

Intel Minicomputer

© intel

Intel Minicomputer

Intels Mini-PC NUC hat eine Seitenlänge von 10 x 10 cm und ist damit geringfügig größer als der Raspberry Pi , aber kleiner als die Konkurrenz von VIA mit dem Nano-ITX  mit 12cm.

Intels Next Computing Unit setzt, im Gegensatz zum Pi, auf die X86-Plattform und hat eine Menge zu bieten: Ein Ivy Bridge Core i3/i5 Sockel erlaubt den Einsatz potenter CPUs aus dem Segment mobiler Prozessoren. Dem zur Seite stehen zwei SO-DIMM Speicherslots und Anschlüsse für Thunderbolt, USB-3 und HDMI. Außerdem gibt es zwei PCI-E Verbinder. Der NUC wird mit der Ausstattungsliste natürlich preislich nicht mit den 35 US-Dollar, die für den Pi maximal fällig werden, konkurrieren können. Intel sieht den Mini-PC bei rund 100 US-Dollar. Designed ist NUC laut Intel für den Einsatz im Digital-Signage Bereich und für Kiosk-Systeme. Einsatzgebiete als HTPC (Home Theater Personal Computer) sind durchaus denkbar. Auch für Kinder dürfte er, wie der Raspberry Pi, eine gute Lerngrundlage sein.Intel will die Next Computing Unit in der 2. Jahreshälfte auf den Markt bringen. Noch ist unklar, ob der Mini-PC dann mit CPU und RAM oder als "Barebone" ausgeliefert wird.

NUC Mainboard

© intel

10 x 10 cm hochintegrierte Technik

Mehr zum Thema

Medion Akoya E2225 D
Aldi-PC ab 26. Februar

Aldi Nord hat den Medion Akoya E2225 D (MD 8325) ab 26. Februar 2015 für 399 Euro im Angebot. Der Aldi-PC kommt mit einer guten Ausstattung zum…
Raspberry Pi 2
Raspberry Pi 2 Probleme

Beim Raspberry Pi 2 kommt es beim Benutzen eines Fotoblitzes zu ungewöhnlichen Abstürzen. Schuld am Problem ist ein fotoelektrischer Effekt.
Aldi-PC
Aldi-PC mit Windows 10

Aldi Süd hat den Medion Akoya P5285 D ab 30. Juli 2015 für 499 Euro im Angebot. Lesen Sie hier unsere Test-Meinung zum Aldi-PC.
Mega65: Foto
Mega65

Der legendäre C64 bekommt einen Nachfolger: Mit Mega65 kündigt das Museum of Electronic Games & Art ein spannendes Open-Source-Projekt an.
Medion Akoya P5105 D mit Maus & Tastatur
Aldi-PC ab 28. Mai 2015

Der Aldi-PC Medion Akoya P5105 D (MD 8856) steht ab dem 28. Mai beim Discounter. Was halten Tester vom Discounter-Angebot für 499 Euro?