Intel Solid-State Drive Pro 2500

SSD für Unternehmen

Intel bietet ab sofort die neue SSD Pro 2500 für den Unternehmenseinsatz an. Die neuen Modelle zeichnen sich durch eine sehr hohe Leistung bei niedrigen Betriebskosten und Hardware-Verschlüsselung aus.

#Intel stellt #SSD Pro 2500 Serie für den Unternehmenseinsatz vor.

© Intel

#Intel stellt #SSD Pro 2500 Serie für den Unternehmenseinsatz vor.

Intel hat seine SSD-Professional-Familie um eine neue Serie erweitert, das verkündete das Unternehmen per Pressemitteilung.

Die Intel SSD Pro 2500 Serie für Unternehmen soll maximale Leistung bei minimalem Ausfall und deutlich verringerte Betriebskosten bieten. Durch integrierte Sicherheitsfunktionen wie der Hardware-basierten Verschlüsselung kann die Intel SSD Pro 2500 Ansprüche von Unternehmen erfüllen.

Kosteneffizienter Schutz bei konstanter Leistung

Die Intel Pro 2500 arbeitet mit Hardware-basierter 256-Bit-Verschlüsselung und unterstüzen den Standard OPAL 2.0 der Trusted Comupting Group sowie Microsoft eDrive. Des Weiteren soll Pro-2500-Serie sich problemlos in den McAfee ePolicy Orchestrator integrieren.

Umfangreiche Remote-Funktionalität

Administratoren können Intels neue Pro-2500-Serie aus der Ferne konfigurieren, überprüfen, kontrollieren und Fehler von jedem beliebigen Ort aus beheben. Sichere Audit-Protokolle garantieren eine aktive Verschlüsselung bei Diebstahl oder Verlust des Laufwerks. Zusätzlich eignen sich die neuen SSDs ideal für den Einsatz im Embedded-Bereich.

Intel Stable Image Platform Programm: individuelle Konfiguration bei gesicherter Planbarkeit

Das Intel Stable Image Platform Programm soll einen leicht kalkulierbaren Wechsel von einer Technologiegeneration zur nächsten garantieren. Die Verfügbarkeit und Unveränderlichkeit aller Komponenten und Treiber wird innerhalb dieses Programms für einen Zeitraum von 15 Monaten gewährleistet, womit der Wartungsaufwand und die Anforderungen an das IT-Personal minimiert werden.

Die neue SSD Pro 2500 Serie ist als herkömmliche 2,5-Zoll-Version und im M.2-Formfaktor mit Kapazitäten zwischen 120 GByte und 480 GByte erhältlich. Intel gewährt fünf Jahre eingeschränkte Garantie. Die Preise erstrecken sich von 95 US-Dollar für die 120-GByte-Version bis zu 305 US-Dollar für das 480-GByte-Modell.

Mehr zum Thema

Lenovo Thinkserver
Neue Rack-Systeme

Lenovo erweitert sein Server-Portfolio und kündigt die nächste Generation der Enterprise-Klasse an. Zwei Rack-Systeme und ein Tower sollen den…
TDK plant Festplatten mit 15 TB Speicher
HAMR-Technologie

Auf der Ceatec-Messe in Japan hat TDK Festplatten mit bis zu 15 Terabyte Speicher angekündigt. Möglich soll dies die HAMR genannte Technologie…
Tablets
Keine Verwendung im Alltag?

Marktforscher glauben an einen Rückgang des Tablet-Wachstums um 11 Prozent. Befragungen zufolge sehen Menschen für Tablets im Alltag keine…
HP 300 Notebooks gibt es ab 299 Euro zu kaufen
Business-Notebooks

Hewlett Packard aktualisiert seine Produktpalette mit den Business-Notebooks der Serie HP 300. Bemerkenswert: Die günstigsten Notebooks kosten nur…
HP Officejet 4632 Aldi Angebot
Multifunktionsdrucker für 90 Euro

Der HP Officejet 4632 ist bei Aldi ab dem 27. November für 90 Euro im Angebot. Der Multifunktionsdrucker bietet drei Jahre Garantie.