Audio-Netzwerk

in-akustik Bluetooth-Receiver mit aptX-Technik

Der "Bluetooth Receiver" von Audio-Spezialist in-akustik empfängt per Bluetooth Musik. Der verwendete aptX-Codec soll dabei für gehobenen Klang sorgen.

in-akustik Bluetooth-Receiver

© in-akustik

in-akustik Bluetooth-Receiver

Der Name "Bluetooth Receiver" klingt schlicht, und im Prinzip ist seine Aufgabe tatsächlich relativ einfach. Er erhält via Bluetooth Musik von Mobilgeräten und gibt sie per Kabel an die angeschlossene Audioanlage weiter. So lässt sich auch aus kleinen Geräten unkompliziert großer Klang zaubern. Anders als bei sonstigen Bluetooth-Docks dieser Art empfängt die in-akustik-Variante den Sound mit Unterstützung des aptX-Codecs. Der soll verhindern, dass bei der Übertragung ein Klangverlust eintritt.

Der kann sich ergeben, weil bei der Bluetooth-Übertragung für gewöhnlich die Musik beim Versenden umcodiert wird, und anschließend beim Empfang das Prozedere rückwärts geht. Die zweimalige Wandlung geht zu Lasten des Sounds. Der aptX-Codec dagegen packt die ursprünglichen Musikinfos in sogenannte Datencontainer, die sämtliche Musikdaten unverändert transportieren. Auf diese Weise könnte sogar in CD-Qualität übertragen werden, sofern die Musik im entsprechenden Format auf dem Mobilgerät gespeichert wurde. Weitere Voraussetzung: Der Sender muss ebenfalls den aptX-Codec beherrschen.

Test: Lightning-Dock Philips DS2305

Dass die anschließende Digital-Analogwandlung ebenfalls hochwertig ausgeführt wird, um die Musik der Audioanlage schließlich angemessen per Kabel zukommen zu lassen, dafür soll das langjährige Know-How von in-akustik sorgen.

Der kleine Receiver misst 7,6 x 2,0 x 7,0 Zentimeter (Breite x Höhe x Tiefe) und kostet 89 Euro.

Mehr zum Thema

Hama Music Receiver 83204
Heimvernetzung

Der neue Hama Music Receiver 83204 liefert Musik vom Tablet oder Smartphone per Bluetooth direkt an die Soundanlage.
Cambridge Audio Minx, lautsprecher, hifi
Lautsprecher

Für alle, die ihre Musik gerne kabellos im Raum streamen, bietet der Hersteller Cambridge Audio einen neuen Bluetooth- und AirPlay-fähigen Speaker…
Bose Soundlink III
Wireless Speaker

Bose hat mit dem Soundlink-Wireless-Lautsprecher ein oft kopiertes Gerät geschaffen. Die neueste Version Soundlink III weiß dabei wie gewohnt zu…
image.jpg
Soundbar

Der Panasonic SC-HTB880 bietet zu einem vergleichsweise günstigen Preis ordentliche Ausstattung. Wir haben den Soundbar im Test.
Sony SRS-X2
Boxen für unterwegs

Günstig, praktisch, gut: Wir haben 8 mobile Bluetooth-Lautsprecher von Sony, JVC, TDK, Bayan Audio und Co. im Test.