Ilford Galerie Smooth Pearl und Gloss - nanoporöses Papier

Ilford bringt neue Papiere der Galerie-Reihe, die für den wasserbasierten Tintenstrahldruck optimiert und mit einer neuen, nanoporösen Beschichtung versehen

Ilford Galerie Smooth Gloss

© Archiv

Ilford Galerie Smooth Gloss

Ilford bringt neue Papiere der Galerie-Reihe, die für den wasserbasierten Tintenstrahldruck optimiert und mit einer neuen, nanoporösen Beschichtung versehen sind. Dadurch sollen die Papiere Smooth Pearl und Gloss für einen großen Farbraum von tiefem Schwarz bis zu strahlenden Hochlichtern und für eine deutlich verbesserte Dynamik sorgen. Die naturweißen Papiere erreichen laut Hersteller bei optimaler Beleuchtung Ausstellungsqualität. Illford preist zudem die verdichteten Fasern, die bei gleichem Papiergewicht (290 g/qm) zu höherer Opazität und besserer Flexibilität führen. Die Papierseiten sollen von allen aktuellen Tintenstrahldruckern problemlos eingezogen werden, obwohl sie das Gewicht eines echten Fotopapiers haben.

Unter www.ilford.com gibt es ICC-Profile, die für die neuen Papiersorten optimiert sind. Ilford Galerie Smooth Gloss und Pearl sind ab Juni über Le Bon Image in sämtlichen Formaten von 10 x 15 cm bis A3+ verfügbar.  www.ilford.com

Mehr zum Thema

Nintendo Switch
Neue Konsole

Wer den neuen Nintendo Switch Online-Service nutzt, dem verspricht Nintendo ein kostenloses Spiel pro Monat. Doch dabei gibt es einen Haken.
Geforce GTX 1060, 1070 oder Radeon RX 480?
Intel-Konkurrent

Mittlerweile kursiert ein Release-Date für AMD RyZen – die neue CPU-Generation des Intel-Konkurrenten. Ende Februar soll es soweit sein.
Pokémon GO: 2. Generation
GPS-Tracking

Niantic veröffentlicht einen neuen Patch bzw. ein Update für Pokémon GO. Der betrifft vor allem das GPS-Tracking und die Apple Watch. Wir haben die…
Medion Akoya E7424
Intel Kaby Lake für 499 Euro

Aldi Nord hat den Laptop Medion Akoya E7424 (MD 60150) ab 26. Januar im Angebot. Im Schnäppchen-Test lesen Sie, ob sich das Notebook lohnt.
Whatsapp-Spam:
App-Sicherheit

Whatsapp-Nutzer bekommen vermehrt eine Spam-Nachricht mit dem Text „so süß !!“ und zwei Smileys. Ein enthaltener Link führt zu Abofallen.