2,5" und 3,5" Festplattengehäuse samt USB-3.0-Controller von Icy Box

Icy Box: Zwei Festplattengehäuse und eine PCI-E-Card mit USB 3.0

Der Festplattengehäuse-Hersteller Icy Box präsentierte am Dienstag je ein Gehäuse für eine externe 2,5-Zoll- und eine 3,5-Zoll-Festplatte mit schnellem USB-3.0-Anschluss. Und weil die meisten Mainboards derzeit noch nicht über einen neuen USB-3.0-Port verfügen, nimmt Icy Box auch noch eine entsprechende PCI-E-Controller-Karte mit ins Portfolio auf.

Icy Box: Zwei Festplattengehäuse und eine PCI-E-Card mit USB 3.0

© Archiv

Icy Box IB-AC604 - USB 3.0-Controller

Die neue Icy Box IB-250StU3-B ist ein externes Gehäuse für eine 2,5" SATA-Festplatte und kostet rund 33 Euro. Die größere Icy Box IB-318StU3-B ist für eine 3,5" SATA-Festplatte gedacht und schlägt mit gut 45 Euro zu Buche. Beide Gehäuse bieten mit USB 3.0 theoretisch Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 5,0 GBit/s. Das entspricht etwa dem Zehnfachem der USB 2.0-Geschwindigkeit (480 MBit/s). Voraussetzung ist allerdings ein USB 3.0-Kabel sowie ein USB 3.0-fähiger Host. Da Computer mit USB 3.0-Controller noch die Ausnahme sind, bietet Icy Box mit der PCI-E-Karte IB-AC604 für 40 Euro eine Lösung, die diesen Controller-Chip zur Verfügung stellt. Hier lassen sich auch Brenner, Drucker, USB-Sticks und vieles mehr anschließen. Da USB 3.0 abwärts kompatibel ist, können weiterhin auch alle Geräte, die "nur" USB 2.0 haben, angeschlossen werden.

Technische Daten der USB-3.0-Controller-Karte IB-AC604 von Icy Box

• PCI Express Single-lane (x1) Revision 2.0 (5 Gb/s) • USB 3.0 Revision 1.0, Übertragungsrate bis zu 5 Gb/s • Chipsatz: NEC μPD720200 • Unterstützt gleichzeitige Verwendung von USB 3.0, USB 2.0 und USB 1.1 Anschlüssen • Mit 2 externen USB 3.0 Anschlüssen • Jeder USB 3.0 Anschluss liefert +5V / 900mA • 4pin Stromanschluss für zusätzliche Stromversorgung • Hot-swap: verbinden/trennen von Geräten ohne PC Neustart • Unterstützt USB Datentransferraten von 1.5/12/480/5000 Mb/s • Konform mit xHCI (eXtensible Host Controller Interface) Revision 0.95 • Unterstützt externe USB HDD, USB Sticks, CD-R, Drucker, Digitalkameras und Video Camcorders • Unterstützte Systeme Windows XP/Vista/7 (32/64-bit)

Icy Box: Zwei Festplattengehäuse und eine PCI-E-Card mit USB 3.0

© Archiv

Icy Box IB-AC604 - USB 3.0-Controller

Bildergalerie

Icy Box: Zwei Festplattengehäuse und eine PCI-E-Card mit USB 3.0
Galerie
Computer:PC-Komponenten

Icy Box IB-318StU3-B - 3,5-Zoll-Festplattengehäuse

Mehr zum Thema

Geforce GTX 1060
Einsteiger-Grafikkarte

Nvidia könnte mit der Geforce GTX 1050 die vierte Pascal-Grafikkarte für Endverbraucher planen. Es kursieren angebliche Specs, ein Release-Datum im…
Raspberry Pi
Überraschungserfolg

Die Macher des Raspberry Pi feiern 10 Millionen verkaufte Exemplare des Mini-PCs und veröffentlichen ein neues Starter-Kit.
Geforce GTX 1050 Ti: Release und Preise bekannt
Für Einsteiger

Nvidia hat die beiden Grafikkarten-Chips Geforce GTX 1050 und GTX 1050 Ti vorgestellt. Release ist ab 25. Oktober zu Preisen ab 125 Euro.
Geforce GTX 1060, 1070 oder Radeon RX 480?
Grafikkarten

Die neue GPU-Einstiegsklasse von Nvidia steht mit Geforce GTX 1050 (Ti) ab 125 Euro an. AMD senkt gleichzeitig seine Preise für die direkten…
Medion Akoya P5360 E
Performance-PC-System

Der Medion Akoya P5360 E steht ab Donnerstag bei Aldi Nord. Der PC mit Intel-CPU, AMD Radeon RX 460 und Windows 10 auf SSD stellt sich im…