Mediaplayer

IconBit bringt 3D-Mediaplayer XDS73D

Der iconBIT XDS73D ist ab sofort im Handel erhältlich. Der Mediaplayer kann HD-Filme in 3D-Videoformaten abspielen. Zusätzlich bietet er ein vollständiges Android-Betriebssystem inklusive der täglich wachsenden Vielfalt der Android-Apps.

iconBit stellt IconBIT XDS73D vor

© iconBIT

Der 3D Mediaplayer XDS73D

Der iconBIT XDS73D gehört der neuesten Mediaplayer-Generation an, mit deren Hilfe Nutzer HD-Videos in echtem 3D zu Hause abspielen können. Voraussetzung ist ein entsprechend ausgestattetes TV-Gerät. Möglich macht dies der Realtek RTD1186DD Chipsatz, der den Takt im Inneren des kleinen Kraftpaketes angibt. Alle gängigen Datenformate inklusive *.mkv, Blue-ray-iso uvm. werden vom XDS73D erkannt und abgespielt, so der Hersteller.

Der Mediaplayer ist mit dem Google Betriebssystem Android ausgestattet und bietet somit auch das komplette Angebot der Android Apps. Web 2.0 Anwendungen wie Youtube, Flickr und Picasa können somit ebenfalls über den XDS73D am Fernseher genutzt werden.

Der kompakte Mediaplayer kommt in einem Gehäuse aus gebürstetem Aluminium und arbeitet lautlos, da auf Lüfter verzichtet wurde. Über den integrierten Gigabit-Netzwerkanschluss kann er mit dem heimischen Netzwerk und dem Internet verbunden werden. Externe Medien lassen sich über einen USB 3.0-Port anschließen und sogar HFS-formatierte Medien werden laut Hersteller problemlos erkannt. Zusätzlich verfügt der XDS73D über je einen USB 2.0 und eSATA-Anschluss. Die Bild- und Tonausgabe erfolgen über HDMI 1.4 und SPDIF in höchster digitaler Qualität mit einer Auflösung von 1080p und Dolby- und DTS-Surround Sound.

Der XDS73D Mediaplayer ist ab sofort für 149 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

image.jpg

© iconBIT

Kompaktes Gehäuse und flexibles Innenleben, der XDS73D von iconBIT
image.jpg

© iconBIT

Anschlussmöglichkeiten des iconBIT XDS73D

Mehr zum Thema

image.jpg