Digitale Fotografie - Test & Praxis

I3A-Forum - Bessere Bildqualität für Fotohandys

Die International Imaging Industry Association (I3A) wird die neuesten Entwicklungen ihrer Camera Phone Image Quality (CPIQ)-Initiative auf einem offenen Forum

image.jpg

© Archiv

Die International Imaging Industry Association (I3A) wird die neuesten Entwicklungen ihrer Camera Phone Image Quality (CPIQ)-Initiative auf einem offenen Forum während des CTIA Wireless-Fachmesse (www.ctiawireless.com) am 3. April in Las Vegas präsentieren. Ziel der Initiative ist die Verbesserung der Bildqualität von Kamerahandys, die einheitliche Mess- und Teststandards erreicht werden soll. CPIQ-Experten wollen Vertretern der Industrie, der Zulieferer, des Handels und der Netzbetreiber die neuesten Ansichten zur genauen und praxisgerechten Messung der Bildqualität vorstellen. Im nächsten Schritt ist die Entwicklung eines Qualitätsbeurteilungssystem mit einer verbraucherorientierten, nachvollziehbaren Darstellung der Testergebnisse geplant. i3A wird von zahlreichen namhaften Komponenten-, Geräte- und Softwareanbietern unterstützt. LG und Samsung fehlen aber noch. www.i3a.org/technologies/mobile-imaging/cpiq/

Mehr zum Thema

Windows Update
Jetzt Windows Update starten

Eine neue Sicherheitslücke im Windows Defender sorgt für Unruhe. Nutzer können sich sehr einfach und schnell infizieren. Microsoft stellt einen…
Radeon RX 470 Mining Edition
Kryptowährung

Das Ethereum-Mining trocknet den Markt für Grafikkarten aus. Sapphire reagiert und bringt die Radeon RX 470 und die RX 560 Pulse als Mining Edition.
Margarethe Vestager
EU-Kartellrecht

Die EU-Kommission mahnt Google wegen Kartellrechtsverletzung ab. Es droht eine Strafe von 2,4 Milliarden Euro. Doch auch bei Android gibt es Probleme.
Windows 10 Creators Update
Bugfixes und Verbesserungen

Windows Update meldet sich bei Windows-10-Nutzern mit neuen Downloads außerhalb vom Patch-Day-Zyklus. Vorrangig beheben sie Bugs und Probleme.
Hacker Cyberangriff Malware - Sicherheit (Symbolbild)
Weltweiter Ransomware-Angriff

Die Ransomware Petya wütet wieder, vor allem in Russland und der Ukraine, breitet sich aber auch in Europa aus. Dabei gibt es Gemeinsamkeiten mit…