Honl Speed-System - Studiolicht mit Kompaktblitzen

Honl will mit Zubehör Kompaktblitzgeräte so aufrüsten, dass sie eine Studiobeleuchtung ersetzten können. Geliefert werden einfach Zubehörteile wie Wabengitter

image.jpg

© Archiv

Honl will mit Zubehör Kompaktblitzgeräte so aufrüsten, dass sie eine Studiobeleuchtung ersetzten können. Geliefert werden einfach Zubehörteile wie Wabengitter (Grid), Gobos oder Snoots. Neu hinzu gekommen ist ein 30 Euro teurer Faltreflektor/ Snoot Honl-Zebra8 mit einer gold/silberne Beschichtung was sich besonders für den Portraitbereich eignet. Die Zubehörteile werden aus ballistischem Nylon hergestellten und sollen damit den notwendigen Brandschutz erfüllen. Erweitert wurde auch das Angebot an Filter-Sets. Das Sampler-Kit1 für 30 Euro enthält von allen verfügbaren Effekt- und Korrekturfolien je ein Exemplar. Die Sets "Autumn" und "Hollywood" werden ebenfalls für 30 Euro verkauft und ermöglichen unterschiedlichste, farbliche Ausleuchtungen von Motiv oder Hintergrund. Zudem gibt es zwei 25 Euro teure Schutztücher in den Grössen 30x30cm bzw. 40x40cm. Sie sind beispielsweise für den Transport von Objektiven gedacht. Eine spezielle Klettlösung soll für sicheren Verschluss und variable Beschriftungsettiketten für Klarheit über den Inhalt sorgen. www.kocktrade.de

Mehr zum Thema

Heute gibt es Bundesliga im Live-Stream. Wir haben die Tipps.
Fußball

Am Samstag können Sie Hertha BSC Berlin gegen FC Bayern München im Live-Stream gratis sehen. Wir zeigen, wie das funktioniert.
AMD stellt mit RyZen seine neuen CPUs vor.
Leaks zum Intel-Konkurrent

In den vergangenen Tagen gab es viele Gerüchte zu RyZen – AMDs neuen Desktop-Prozessoren. Wir fassen Infos zu Preisen, Benchmark-Tests und mehr…
Film Deutsch Trailer Fox Martial Arts
Video
Martial Arts aus Deutschland

Diesen Trailer müssen Sie gesehen haben!
Lloyd Ninjago Lego Figur Film
Video
Neuer Lego-Film nach Batman

Im September werden bereits zum dritten Mal Lego-Figuren auf der großen Leinwand zu sehen sein. Der Trailer verspricht jede Menge Gags.
Fremde Youtube-Videos dürfen auf Internetseiten eingebunden werden.
Aus Angst vor Facebook?

Kennen Sie das? Gerade ein YouTube-Video gestartet und dann - Werbung! 30 Sekunden lang! Wen das nervt, der wird sich über diese Nachricht freuen.