Kostenloses Pay-TV

HD-Sender von ProSieben und Sat.1 zu Ostern gratis

High-Definition-Fans kommen zu den Feiertagen gratis auf ihre Kosten: Die ProSiebenSat.1-Sendergruppe überträgt eine Auswahl ihrer HD-Programme vier Tage lang unverschlüsselt.

ProSiebenSat.1 Media Firmensitz

© ProSiebenSat.1 Media AG

ProSiebenSat.1 Media Firmensitz

Wer die Privatsender Pro Sieben, Sat.1 und kabel eins bislang nicht in High Definition empfangen hat, darf nun eine Kostprobe nehmen. Über Ostern, vom 18. bis 22. April, überträgt die Sendergruppe ProSiebenSat.1 eine Auswahl ihrer Programme unverschlüsselt.

Um an die hochaufgelösten Programme heranzukommen, ist normalerweise ein Abo der Astra-Plattform HD+ erforderlich. Vier Tage lang können Satellitenkunden sich gratis dem HD-Rausch hingeben. Kabelkunden bleiben außen vor. Die HD-Sender erkennt man in der Programmtabelle des Receivers an ihrer "HD"-Endung.

Die einfachen SD-Sender besitzen keine spezielle Kennzeichnung. Falls die HD-Kost nicht in der Tabelle zu finden sein sollte, ist ein Sendersuchlauf notwendig. Nach den vier Frei-HD-Tagen werden die Sender wieder codiert, und der Bildschirm bleibt schwarz.

Die Zuschauer erhalten dann den Hinweis, dass es sich um ein verschlüsseltes Programm handelt. Folgende Sender gibt's über Ostern gratis: ProSieben HD, SAT.1 HD, kabel eins HD, sixx HD und ProSieben MAXX HD.

Mehr zum Thema

FIFA produziert den World Cup in Brasilien in UHD
Ultra High Definition

Werden Spiele der WM 2014 in Brasilien im ultrahochauflösenden 4K übertragen? Wir haben bei der FIFA nachgefragt.
Zattoo
Internet-TV

Pünktlich zur Fußball-WM: Zattoo liefert neue Apps für mobiles Fernsehen. Im Angebot stehen App-Versionen für iOS, Android und Windows Phone.
TV-Recording
TV-Aufnahme

Eine laufende TV-Sendung mitzuschneiden ist heutzutage einfacher denn je. Aber es kommt auf die Art und Weise an. video hat deshalb die besten Geräte…
DVB-T2
HDTV via Antenne

Die ARD will die Umstellung auf DVB-T 2 schneller umsetzen als geplant. Der Fortschritt macht den TV-Empfang per Antenne attraktiver. Hier ein…
image.jpg
Neuer Fernsehstandard DVB-T2

Das Thema DVB-T2 erhält Dynamik. Der Bayerische Rundfunk und das Institut für Rundfunktechnik (IRT) bereiten einen Feldversuch mit der neuen…