Haus der Photographie - Bratkov- und Araki-Ausstellungen

Das Haus der Photographie in den Deichtorhallen nahe des Hamburger Hautbahnhofs schaut ab 18. Juni mit seinen beiden Sommer-Ausstellungen gen Osten. Der

Bratkov-Ausstellung

© Archiv

Bratkov-Ausstellung

Das Haus der Photographie in den Deichtorhallen nahe des Hamburger Hautbahnhofs schaut ab 18. Juni mit seinen beiden Sommer-Ausstellungen gen Osten. Der russisch-ukrainische Künstler Sergey Bratkov schildert in der Ausstellung "Heldenzeiten" mit rund 130 Fotos schonungslos das Leben im postsowjetischen Russland seit 1990 (Bild oben). Parallel dazu präsentieren rund 150 intime Schwarzweiß-Fotos des japanischen Fotografen Nobuyoshi Araki die junge Frau des Künstlers in ihrem gemeinsamen Leben bis zu ihrem frühen Tod - ein stiller und sensibler Araki, wie man ihn nur selten zu sehen bekommt.

Die beiden Ausstellungen laufen parallel vom 18. Juni - 29. August 2010. Öffnungszeiten: Di - So 11 - 18 Uhr, Do 11 - 21 Uhr Eintritt: 9 Euro, erm. 6 Euro, bis 18 Jahre frei www.deichtorhallen.de

Araki-Ausstellung

© Archiv

Araki-Serie "Silent Wishes"

Mehr zum Thema

Windows 10 Qualcomm Snapdragon
WinHEC-Konferenz

Photoshop auf dem Smartphone: Windows 10 läuft dank eines neuen Emulators künftig auch auf Snapdragon-Prozessoren von Qualcomm.
Spiderman Title Logo Marvel
Video
Neuer Spiderman-Film

Der erste Trailer zum Spidey-Reboot überzeugt in Englisch und in Deutsch: Noch nie war ein Kino-Spider-Man so nah an der Comic-Vorlage. Jetzt…
PS4 Uncharted Bundle im Angebot
Vor Weihnachten

Sony gibt bekannt, das Uncharted-4-Bundle vom 11. bis 24. Dezember im Preis zu senken. Wer eine PS4 kaufen mag, sollte also noch warten.
Heute gibt es Bundesliga im Live-Stream. Wir haben die Tipps.
Fußball gratis sehen

Im Bundesliga Live Stream sehen Sie Bayern gegen Wolfsburg, Dortmund gegen Köln, Ingolstadt gegen RB Leipzig und mehr gratis. Wir zeigen wie.
Webvideoshow video magazin
Video
TechNite, Ausgabe 36

In der Webvideoshow erfahren Sie, wie Sie trotz Kopierschutz auch mit älteren TV-Geräten UHD-Blu-rays schauen können und was das neue Heft bietet!