Digitale Fotografie - Test & Praxis

Hasselblad H4D-Generation - Vergünstigte Start-Angebote

Zur Verkaufsförderung seiner kommenden H4D-Generation startet Hasselblad drei Sonderaktionen. Wer vor dem 31. Dezember 2009 die H3DII-50 mit 36 x 48 mm großem

image.jpg

© Archiv

Zur Verkaufsförderung seiner kommenden H4D-Generation startet Hasselblad drei Sonderaktionen. Wer vor dem 31. Dezember 2009 die H3DII-50 mit 36 x 48 mm großem 50-Megapixel-Sensor für rund 18.000 Euro netto kauft, erhält das Upgrade auf die H4D-50 im 1. Quartal 2010 kostenlos und spart so 2.000 Euro.

"Frühbucher" der H4D-60 mit dem größeren 60 Megapixel 645-Sensor können ebenfalls 2.000 Euro sparen, wenn sie die Kamera jetzt für 27.000 Euro netto bestellen, denn ab dem Lieferstart im 1. Quartal 2010 soll sie 29.000 Euro kosten.

Schließlich setzt Hasselblad noch ein "preisattraktives H4D Trade-In-Programm" zur Inzahlungnahme für ältere Hasselblad- und andere Mittelformatkameras auf. Mehr Informationen erhalten gibt es beim Fachhändler oder unter www.hasselblad.de

Mehr zum Thema

Microsoftgebäude Ki-Camp
Microsoft-Browser

Google veröffentlicht Details zu einer kritischen Sicherheitslücke im Microsoft Edge-Browser. Das Problem ist laut Microsoft "komplizierter als…
Kryptowährungen
Fork

Die Macher von Litecoin Cash haben die offizielle Wallet als Download freigegeben. Coinomi kündigt einen passenden LCC-Support an. Der Kurs steigt…
Bitcoin Kurs
Kryptowährungs

Der Bitcoin-Kurs hält sich über 11.000 US-Dollar. Die Stimmung bei Investoren ist positiv. Zudem bekommt der Bitcoin-Code bald ein Update.
Windows 10 startet nicht Hilfe - fotolia 89448631
Antimalware Scan Interface

Ein Fehler in Windows 10 schränkt den Nutzen von Antiviren-Programmen deutlich ein. Ein Update ist bereits verfügbar – spielen Sie es unverzüglich…
McAfee-Coins
Kyptowährungen

Der Bitcoin erholt sich seit Anfang Februar rasend schnell. Kursverluste gibt es dafür bei Altcoins wie Ethereum, Ripple, IOTA und Co. zu verzeichnen.