Hollywood-Star und Axel-F-Komponist im video-Interview

Harold Faltermeyer: "Ich muss mich gut benommen haben."

Im Gespräch mit video-Chefredakteur Andreas Stumptner verrät Komponist, Grammy-Gewinner und Musikproduzent Harold Faltermeyer, wie sein Welthit "Axel F." entstand, wie Soundtracks zu Blockbustern gemacht werden und wie gut die Zusammenarbeit mit Stars wie Jerry Bruckheimer, Donna Summer und Billy Idol ablief.

Andreas Stumptner Gespräch

© WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH

Harold Faltermeyer war zu Gast bei Andreas Stumptner im video-Studio.

Er ist Bayerns erfolgreichster Hollywood-Export: Harold Faltermeyer. Einige Jahre war es ruhig geworden um den Münchner Weltstar. Doch nun ist Faltermeyer mit seiner Autobiografie "Grüß Gott, Hollywood" und einer Best-Of-CD seiner erfolgreichsten Soundtrack-Kompositionen wieder zurück.

Harold Faltermeyer feierte seit Ende der 1970er Jahre unzählige Welterfolge mit Filmmusik und Musikproduktionen. Allen voran der unvergessliche Ohrwurm "Axel F.", der Titelsong zu "Beverly Hills Cop", den er auf seiner neuen CD nun im Composer's Cut - einem beachtenswerten Mix - neu aufgelegt hat. Unvergessen auch die "Top Gun Anthem" und Hits wie "The Heat Is On" oder "Fire and Ice".

Beim Besuch im video-TechNite-Studio berichtete der Bayer über sein Leben zwischen München und Hollywood, seine Erfahrungen und Erlebnisse mit Weltstars aus Film und Musik und auch über neue Projekte, wie "Oktoberfest - The Musical", das derzeit in Los Angeles uraufgeführt wird.

"Ich muss mich gut benommen haben", meinte Faltermeyer etwa auf die Frage, wie Filmproduzent Jerry Bruckheimer in den 80er Jahren auf den jungen Synthesizer-Mann aus München aufmerksam wurde.

Das einstündige TechNite-Interview im Harold Faltermeyer haben wir in drei Videoclips aufgeteilt. Außerdem ist unter diesem Artikel eine reine MP3-Audiospur als Podcast zum Download verfügbar.

TechNite-Interview: Harold Faltermeyer, Teil 1

Quelle: WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
Harold Faltermeyer über seinen Einstieg ins Filmmusikgeschäft und die Entstehung von Axel F.

TechNite-Interview: Harold Faltermeyer, Teil 2

Quelle: WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
Harold Faltermeyer gibt einen Einblick in seine Arbeit mit Stars wie Giorgio Moroder, Donna Summer, Jennifer Rush und den Pet Shop Boys.

TechNite-Interview: Harold Faltermeyer, Teil 3

Quelle: WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
Im dritten Teil verrät Harold Faltermeyer unter anderem, was das Besondere an seinem Best-Of-Album ist und wie die Zusammenarbeit mit Dieter Wedel ablief.

Mehr zum Thema

video TechNite Webvideoshow
Video
video TechNite, Ausgabe 37

Die neue Folge unserer Webshow hat es in sich. Das TechNite-Team präsentiert vor Weihnachten drei sensationelle Neuheiten von Oppo, JVC und Canton!
video TechNite Webvideoshow
Video
TechNite, Folge 38

In der letzten Folge vor Weihnachten fiebern wir dem Fest entgegen, stellen ein neues Heimkino-Set von Teufel vor und sprechen über Dolby Atmos.
Jahresrückblick Antonia Laier Andreas Stumptner video Magazin
Video
video-Jahresrückblick

Wir blicken zurück auf das vergangene Jahr mit Dolby Atmos und UHD. Und was erwartet uns in den kommenden 12 Monaten? Antworten im Silvester-Special!
Saban Kino Film
Video
Kinofilm

Endlich zeigen sich die neuen Power Rangers in voller Rüstung. Überhaupt besitzt der zweite Trailer zum Kinofilm reichlich Schauwerte!
Wolverine 3 Hugh Jackman
Video
The Wolverine

X-Man im Alleingang: Kann der vermeintlich letzte Wolverine-Teil noch einmal überzeugen?