Digitale Fotografie - Test & Praxis

Hama Miniscanner - Wiederbelebungsmittel für alte Fotos

Der umkomplizierte Einzugsscanner von Hama erfasst auf Knopfdruck Bilder bis zum Format 10 x 15 cm. Das Scannen ohne PC dauert wenige Sekunden. Steckt im

image.jpg

© Archiv

Der umkomplizierte Einzugsscanner von Hama erfasst auf Knopfdruck Bilder bis zum Format 10 x 15 cm. Das Scannen ohne PC dauert wenige Sekunden. Steckt im integrierten Lesegerät eine SD-, SDHC- oder MMC-Speicherkarte, wird darauf das Bild im JPEG-Format mit 300 dpi Auflösung und 24 Bit Farbtiefe gespeichert.

Wer den direkten Weg bevorzugt, kann den Miniscanner mit dem beiliegenden USB-Kabel an einem Digitalrahmen mit USB-Host-Schnittstelle oder auch einem PC anschließen und dort sofort das Ergebnis begutachten.

Helligkeits- und Farbregelung erfolgen vollautomatisch, eventuelle Korrekturen können nur im gescannten JPEG-Foto mit einen Bildbearbeitungsprogramm auf dem Computer vorgenommen werden. 77 Euro kostet der Spaß, die schönsten alten Schätzchen aus dem Fotoalbum zeitgemäß zu präsentieren.

www.hama.de

Mehr zum Thema

Microsoftgebäude Ki-Camp
Microsoft-Browser

Google veröffentlicht Details zu einer kritischen Sicherheitslücke im Microsoft Edge-Browser. Das Problem ist laut Microsoft "komplizierter als…
Kryptowährungen
Fork

Die Macher von Litecoin Cash haben die offizielle Wallet als Download freigegeben. Coinomi kündigt einen passenden LCC-Support an. Der Kurs steigt…
Bitcoin Kurs
Kryptowährungs

Der Bitcoin-Kurs hält sich über 11.000 US-Dollar. Die Stimmung bei Investoren ist positiv. Zudem bekommt der Bitcoin-Code bald ein Update.
Windows 10 startet nicht Hilfe - fotolia 89448631
Antimalware Scan Interface

Ein Fehler in Windows 10 schränkt den Nutzen von Antiviren-Programmen deutlich ein. Ein Update ist bereits verfügbar – spielen Sie es unverzüglich…
McAfee-Coins
Kyptowährungen

Der Bitcoin erholt sich seit Anfang Februar rasend schnell. Kursverluste gibt es dafür bei Altcoins wie Ethereum, Ripple, IOTA und Co. zu verzeichnen.