Verkaufszahlen

GTA 5 über 34 Millionen Mal verkauft

Publisher Take-Two hat die aktuellen Verkaufszahlen von GTA 5 bekannt gegeben. Das Spiel von Rockstar Games wurde über 34 Millionen Mal verkauft. Dabei steht der Release für PC, PS4 und Xbox One noch aus.

GTA 5: Eines der meistverkauften Spiele aller Zeiten

© http://www.rockstargames.com/V/de/screenshots

Der Verkaufsschlager von Rockstar Games.

GTA 5 ist einer der erfolgreichsten Spieletitel überhaupt. Im Finanzreport des Publishers Take-Two Interactive zum Abschluss des letzten Geschäftsjahres wurden weltweit 33 Millionen verkaufte Einheiten des Open-World-Spiels erwähnt. Im letzten Quartal konnte der Spieletitel noch einmal um eine Million zulegen: In den aktuellen Geschäftszahlen ist von 34 Millionen die Rede.

Viele Neuerungen

Die weltweite Veröffentlichung von GTA 5 fand am 17. September vergangenen Jahres für Playstation 3 und Xbox 360 statt. Es ist insgesamt der 15. Titel der Grand Theft Auto-Serie. Die Handlung von GTA 5 spielt in einer fiktiven Stadt namens Los Santos, die stark an LA erinnert. Die Stadt liegt im Bundesstaat San Andreas, der an Kalifornien angelehnt ist und bereits im fünften Spiel der Serie (GTA San Andreas), damals noch auf der Playstation 2 den Rahmen bildete.

In Sachen Gameplay hält GTA 5 einige Neuerungen bereit. Erstmals in der Geschichte von GTA kann der Spieler drei unterschiedliche Hauptcharaktere steuern. Die drei Akteure sind Kriminelle, deren Missionen zusammenhängen und die vom Spieler per Menüwahl abwechselnd gesteuert werden können. Hinzu kommt, dass jeder der drei Charaktere spezifische Charaktereigenarten, Stärken und Schwächen sowie sein eigenes Hobby besitzt. So kann der Spieler auch nicht-kriminellen Aktivitäten wie Golf oder Tennis nachgehen. Zudem sind im aktuellen GTA mehr Fahrzeuge verfügbar als in den Vorgängern. Auch das aus GTA 4 bekannte mobile Telefonieren - diesmal aber mit Internetzugang - ist möglich.

Kein Ende des Erfolges in Sicht

Ein Ende des Verkaufsbooms ist noch nicht abzusehen, vor allem, da der Release von GTA 5 für PC, Playstation 4 und Xbox One noch bevor steht. Nach Angaben von Rockstar soll das Spiel auf diesen Geräten im Herbst erscheinen. Als Datum steht der 7. November im Raum, bestätigt ist dies aber noch nicht. Auf der weltgrößten Spielemesse, der diesjährigen E3 gab es bereits einen kleinen Vorgeschmack in Form eines ersten Trailers. Für die neuen Versionen auf Konsole und PC versprechen die Entwickler zudem deutliche Verbesserungen im Bereich der Grafik und Umsetzung.

Neben dem reinen Verkauf von Spielen, möchte Rockstar Games auch mit kostenpflichtigen Erweiterungen weitere Gewinne einfahren. Außer Zusatzinhalten für GTA Online gibt es aber noch keine Informationen diesbezüglich. Es kursieren Gerüchte über eine Zombie-DLC und eine Erweiterung des Hauptcharakters Trevor. Für GTA Online wurde die Einführung eines Modus für kooperative Raubüberfälle (Heist-DLC) unlängst verschoben.

Grand Theft Auto 5 Trailer

Mehr zum Thema

Screenshot: Lindsey Stirling
Dragon Age Inquisition Soundtrack

Nach erfolgreichen musikalischen Interpretationen zu Skyrim und Zelda folgt nun Lindsey Stirlings Inszenierung zu Dragon Age: Inquisition. Wir zeigen…
Screenshot: Origin
Black Friday Sale

Der Black Friday hält auch bei Origin Einzug: Electronic Arts bietet im Origin Sale bis zu 75 Prozent Rabatt auf zahlreiche Spiele, darunter Dragon…
Screenshot: Humble Bundle Winter Sale
Humble Bundle

Der Humble Store startet den Winter Sale. Bis zum 22. Dezember gibt es über 500 teils drastisch reduzierte PC-Spiele im Angebot.
GTA 5 Screenshot
GTA 5

Vorbestellern der PC-Version von GTA 5 winken 1.000.000 GTA-Dollar, ein kostenlos Spiel aus dem Hause Rockstar Games sowie die Möglichkeit zum…
Screenshot: GTA 5
GTA

Die BBC kündigte an, eine Drama-Serie zum Action-Hit Grand Theft Auto für den Kanal BBC Two zu produzieren.