GTA 5 für PC, PS4 & Xbox One

Neue GTA 5 Releases laut Insider zur E3 2014 möglich

Ein GTA 5 Release für PC, PS4 und Xbox One scheint täglich greifbarer. Aktuell macht der Gaming-Industrie-Insider Ahsan Rasheed Hoffnung für die E3 2014.

GTA 5: Release für PC, PS4 und Xbox One - Ein Insider macht Hoffnung für die E3-Spielemesse im Juni.

© Rockstar Games

GTA 5: Release für PC, PS4 und Xbox One - Ein Insider macht Hoffnung für die E3-Spielemesse im Juni.

Ein Release von GTA 5 für PC, PS4 und Xbox One steht zwar noch in den Sternen, doch ein wenig Hoffnung lässt derzeit der Insider Ahsan Rasheed aufkeimen. Auf Grund seiner Berichten zufolge sehr hohen Quote für wahrheitsgemäße Leaks und vorgebliche Insider-Details zitiert ihn das US-News-Portal examiner.com. Rasheed soll sich in der Vergangenheit über einige mit Spannung erwartete Spiele-Releases geäußert und zuletzt konkretisiert haben: darunter GTA 5 für PC, Playstation 4 und die Xbox One.

Ahsan Rasheed nach "sollte" GTA 5 für den PC und die Next-Generation-Konsolen PS4 und Xbox One auf den Markt kommen. Unklar sei, ob es zur Spielemesse E3 2014 (10. bis 12. Juni) bereits eine Ankündigung geben könnte, wie zuletzt kolportiert. Beispielsweise ließen zuvor veröffentlichte Informationen vermuten, dass Sony auf der eigenen Pressekonferenz der E3 2014 die Katze aus dem Sack lassen und GTA 5 zumindest für die Playstation 4 ankündigen könnte. Im gleichen Rahmen könnte Microsoft nachziehen und Versionen des Open-World-Action-Spiels für die Xbox One sowie für Windows enthüllen.

Lesetipp: Auf diese Grafik-Highlights 2014 können Sie sich freuen

Auch andere Industrie-nahe Personen äußerten sich bereits positiv über eine Version von GTA 5 für den PC sowie für PS4 und Xbox One. Der zumeist nicht zurückhaltende Michael Pachter vom Finanzdienstleister Wedbush Morgan Securities etwa würde "sein letztes Hemd" verwetten, dass Grand Theft Auto V - so der vollständige Titel des Rockstar-Games-Spiels - auf weitere Plattformen als nur Playstation 3 und Xbox 360 erscheint.

Lestipp: "Tech-Nick" und Intel über GTA 5

Auf den beiden Konsolen der vorherigen Generation hat GTA 5, das am 17. September 2013 erschien, innerhalb einer Woche bereits die Eine-Milliarde-Dollar-Umsatzgrenze geknackt. Dem aktuellen Geschäftsbericht von Publisher 2k Games zufolge hat sich GTA 5 bis Ende März 2014 über 30 Millionen Mal verkauft. Der Bedarf für GTA 5 scheint vorhanden zu sein und mit den neuen Konsolen sicher auch das Interesse und die Neugier der Spieler, Grand Theft Auto auf potenterer Hardware zu sehen. Wir halten Sie weiter auf dem Laufenden.

Mehr zum Thema

Screenshot: GTA 5
Ill Gotten Gains

Grand Theft Auto 5 Online erhält im Juli den zweiten Teil des Gratis-DLCs "Ill Gotten Gains". Welche Inhalte im neuen Update für PC, PS4 und Xbox…
GTA 5 Screenshot
PC-Probleme durch Gratis-DLC

Der Gratis-DLC "Ill Gotten Gains" für die PC-Version von GTA 5 Online sorgt laut Nutzern für Performance-Probleme. Vor allem Mod-Nutzer sind…
Der Beta-Test von Call of Duty: Black Ops 3 steht in den Startlöchern.
Beta-Test vor Release

Der Beta-Test von Call of Duty: Black Ops 3 steht in den Startlöchern: Treyarch gibt das Startdatum für die PS4-Beta bekannt. Die Testversionen für…
Call of Duty: Black Ops 3 Screenshot
Call of Duty

Call of Duty Black Ops 3 erhält eine Beta. Der Beginn der Testphase wurde für PS4 bereits angekündigt - nun folgen die offiziellen Termine für…
Wir zeigen alle Angebote für
Gratis-Spiele für Xbox One

Nutzer von Games with Gold bekommen jeden Monat kostenlose Spiele für Xbox One und Xbox 360. Wir haben alle Gratis-Games im Überblick.