Angeblicher Beta-Release

GTA 5 Test-Version für PC entpuppt sich als Virus

Rockstar Games warnt vor Betrügern, die ein Beta-Release von GTA 5 für PC anbieten. Mit dem Download vorgeblicher Testversionen fangen sich Spieler Viren ein.

Rockstar Games' No-Beta-Banner

© rockstargames.com/nobeta/

Hinter den gefälschten GTA 5 Beta-Versionen können sich gefährliche Viren verstecken.

Rockstar Games warnt vor Webseiten, die ein GTA 5 Beta Release als Download für PC versprechen. Der Publisher betont auf seiner Webseite, dass es keine PC-Beta von Grand Theft Auto V gibt.

Bei den Werbungen und Einladungen für die gefälschten Beta-Programme handle es sich laut Rockstar Games höchstwahrscheinlich um einen weitreichenden Phishing-Versuch von Cyber-Kriminellen. Der Entwickler rät also dringend davon ab, angebliche Beta-Clients von betrügerischen Webseiten herunter zu laden, da diese schlimmstenfalls Schadsoftware enthalten, die irreparable Schäden anrichten können.

Vergangenes Jahr kam es bereits zu einem ähnlichen Betrugsfall: So sollen tausende ahnungslose Spieler eine 19 Gigabyte große Datei heruntergeladen haben, die sich als PC-Version von GTA 5 tarnte und in Wahrheit nur Viren und Malware enthielt. Rockstar Games und Take-Two griffen schnell in das Geschehen ein und sorgten dafür, dass zahlreiche Beta-Code-Betrügerseiten vom Netz genommen wurden.

Während der Release von GTA 5 für PS4 und Xbox One bereits für den 18. November geplant ist, müssen sich PC-Spieler bis zum 27. Januar 2015 gedulden. Die Enttäuschung der PC-Spieler über den verspäteten Verkaufsstart schien womöglich der Anreiz für die Kriminellen gewesen zu sein, einen erneuten Betrugs-Versuch in die Wege zu leiten.

DomisLive, der schon in der Vergangenheit zuverlässige Informationen zu GTA 5 veröffentlicht hat, berichtet in einem seiner Youtube-Videos über den aktuellen sowie den vergangenen Betrugsfall.

GTA 5 Online - NEW PC Beta DOWNLOAD SCAM ! (GTA V Gameplay)

Quelle: DomisLive
2:32 min

Mehr zum Thema

Schon der erste Bosskampf gegen einen Greifen gerät zu einer wahren Schlacht.
Release für PC, PS4 & Xbox One

Bereits zum Release von The Witcher 3 soll es einen ersten Patch für PC, Playstation 4 und Xbox One geben. Beim Update soll es sich jedoch nicht um…
The Witcher 3: Screenshot
Performance-Probleme & Ruckeln

Der Patch 1.04 für The Witcher 3 sorgt auf der PS4 für Probleme: Für viele Nutzer ruckelt das Spiel. Auch andere Bugs sorgen für Ärger.
Der PC-Release von Batman Arkham Knight hat mit Problemen zu kämpfen.
Ruckeln & FPS-Einbrüche

Der PC-Release von Batman Arkham Knight hat mit Problemen zu kämpfen. Viele Nutzer berichten, dass das Spiel ruckelt und es vermehrt zu FPS-Einbrüchen…
Der Verkauf von Batman Arkham Knight über die Plattform Steam wurde gestoppt.
Nach Ruckel-Problemen

Warner Bros. zieht die Konsequenzen aus dem Release-Debakel um Batman Arkham Knight und bietet die PC-Version nicht mehr auf Steam zum Verkauf an. In…
Gibt es einen Multiplayer-Modus für Fallout 4?
Fallout 4 Release

Die Ankündigung des Fallout-4-Releases für PC, PS4 und Xbox One ließ bei Spielern Fragen nach einem Multiplayer-Modus aufkommen. Bethesda äußerte sich…