GTA 5 Online

Pazifist spielt GTA 5 ohne Blutvergießen

Als Pazifist versucht ein Youtuber GTA 5 Online ohne Gewalt, unbewaffnet und mit Rücksichtnahme auf die Straßenverkehrsordnung zu spielen. Ob das tatsächlich möglich ist, sehen Sie im dazugehörigen Youtube-Video.

gta 5, screenshot, ohne gewalt, pazifist

© Screenshot: youtu.be/nDRKbYNjRic

Ist es möglich GTA 5 Online ohne Gewaltanwendungen zu spielen?

Der Youtuber Goldvision versucht als Pazifist GTA 5 Online ohne Gewalt zu spielen. Das Actionspiel ist seit jeher wegen exzessiver Gewaltdarstellungen umstritten und ruft immer wieder scharfe Kritik hervor. Besonders der Missbrauch von GTA-5-Gameplayszenen durch die Terrormiliz Islamischer Staat heizte die Debatte um Gewaltdarstellungen in Videospielen erst kürzlich wieder an.

Goldvision machte es sich also zur Aufgabe GTA 5 Online ohne Blutvergießen und ohne Waffen zu spielen. Selbst rote Ampeln sollten nicht länger ignoriert werden. Doch ist es überhaupt möglich, GTA 5 Online ohne Gewaltanwendungen zu spielen, wenn man doch eigentlich in die Rolle eines Kriminellen schlüpft? Nein, denn ohne die Ausführung von illegalen Jobs ist GTA nahezu unspielbar. Genau auf diesen Punkt wollte Goldvision aufmerksam machen.

In einem Interview gegenüber dem US-Magazin Vice sagte Jeremy Mattheis alias Goldvision, dass viele Außenstehende eine negative Einstellung zur Gamer-Community hätten. Grand Theft Auto sei ein gewalttätiges Spiel und deshalb glaubten viele, es würde Gewalt fördern. Mit dem Projekt wolle Goldvision versuchen, friedfertig mit anderen zu spielen.

Genau darin liegt allerdings die größte Schwierigkeit: Bereits in der Ersten der vier Episoden entgeht Goldvision haarscharf einem Unfall mit einem anderen Mitspieler, der vor der Polizei flüchtet. Zudem besteht im Online-Modus von GTA 5 die Aufgabe der Spieler darin, gemeinsam Überfälle zu planen oder etwa an illegalen Straßenrennen teilzunehmen. Viele Spieler seien aber vor allem daran interessiert, andere zu ermorden. Goldvision berichtet, dass er oft einfach nur durch die Straßen laufe und kaum, dass jemand seinen Nutzernamen erkenne, schieße man ihm in den Kopf.

Daher kommt Goldvision letztlich zu der Erkenntnis, dass er andere Spieler wohl kaum zum Pazifismus bekehren kann. Er könne es versuchen, sagt er, aber es werde schwierig, wenn die anderen mit Granaten auf ihn werfen. Die Videos zeugen sowohl von Ironie als auch von Ernsthaftigkeit, da es einfach unmöglich ist, GTA ohne Gewalt oder Ärger mit der Justiz zu spielen.

Ohne Goldvisions trockenen, aber durchaus witzigen Audiokommentar, wären die Videos wohl nur langweilige GTA 5 Gameplay-Videos, da er das Action-Spiel nicht "korrekt" spielt. "Korrekt" bedeutet in der Welt von GTA aber nun einmal Menschen umzubringen und gegen das Gesetz zu verstoßen. Dies hat Goldvision mit seinen Videos allemal unter Beweis gestellt.

Grand Theft Auto Pacifist: 1 Brand New Shoes

Quelle: GoldVision
6:47 min

Mehr zum Thema

GTA 5 Screenshot
GTA 5 & Call of Duty

Die Terror-Organisation Islamischer Staat (IS) hat ein neues Propaganda- und Rekrutierungsvideo veröffentlicht, das angeblich Gameplayszenen aus GTA…
GTA 5 im Vergleich zu Berlin
GTA 5

Ein Spieler hat eine maßstabsgetreue Karte der Spielwelt von GTA 5 mit realen Städte verglichen. Ist Los Santos samt Umland wirklich so groß, wie…
gta 5, ps4 bundle, amazon
GTA 5 Release

Passend zum GTA 5 Release bietet Amazon anscheinend ein PS4-Bundle mit der Neuauflage von Grand Theft Auto 5 an. Ab dem 18. November soll das Bundle…
GTA 5 Screenshot
GTA 5 Release

GTA 5 ist bisher ein Top-Seller. Ein Analyst erwartet aber schlechtere Verkaufszahlen nach dem Release für PS4 und Xbox One.
gta 5, screenshot
GTA 5 Soundtrack

Das Release von GTA 5 für PC, PS4 und Xbox One bekommt 100 neue Songs. Allein der Radiosender FlyLo FM bringt über eine halbe Stunde mehr Musik mit.