Narben, Bullet-Time und mehr

GTA 5-Demo bringt neue Gameplay-Infos zum kommenden Release

Eine GTA 5-Demo für den in Russland zuständigen Publisher 1C-Softclub bringt neue Gameplay-Details vor dem nahenden Release am 17. September 2013. Die drei Charaktere haben Spezialfähigkeiten, Kämpfe hinterlassen dauerhafte Narben und es gibt neue Infos zur belebten Spielwelt.

GTA 5: Es gibt Neuigkeiten zum Gameplay und den Protagonisten.

© Rockstar

GTA 5: Es gibt Neuigkeiten zum Gameplay und den Protagonisten.

Weniger als vier Monate vor dem Release-Date von GTA 5 (17. September 2013) machen neue Infos zum Actionspiel die Runde. Diese kommen von einer Gameplay-Demo, die der Entwickler Rockstar Games dem russischen Publisher 1C-Softclub vorgeführt haben soll. Die Anwesenden berichten einstimmig über neue Gameplay-Details und erzählen von ihren Beobachtungen der interaktiven und belebten Spielwelt des heißerwarteten Open-World-Spiels. Berichten zufolge zeigte Rockstar Games unter anderem einen Fallschirmsprung mit Franklin: neben Michael und Trevor einer von drei spielbaren Charakteren.

Die Besucher erblickten anschließend die natürlich wirkende GTA 5-Spielwelt mit Bäumen, Pflanzen, Tieren und mehr. Auch von einem Trip in die Unterwasserwelt der Metropole Los Santos wird berichtet. Die Besucher sollen einstimmig gesagt haben, dass diese besonders spektakulär umgesetzt gewesen sein soll. Während des erwähnten Fallschirmsprungs sei neben einer bereits bekannten Motocross-Strecke eine Militärbasis entdeckt worden. Diese versteckte sich zwischen Waldgebieten auf einem Hügel. Dazu entdeckten die Besucher ein Jagd-Areal mit wilden Tieren, einzelne Wanderer und angelnde NPCs (Nicht-Spieler-Charaktere). Laut Berichten habe GTA 5 neben dem Radio- auch einen eigenen Soundtrack.

Einen negativen Beigeschmack hinterließ jedoch die Stadt. Diese sei im Hinblick auf Fahrzeugverkehr noch recht leblos. Die Anzahl der NPCs schien stark limitiert. Dies könnte an der begrenzten Leistung von Xbox 360 und Playstation 3 liegen, für die GTA 5 angekündigt ist. Von einem GTA 5 für PC, für Playstation 4 oder Xbox One war weiterhin noch keine Rede. Die Entwickler sollen anschließend mitgeteilt haben, dass der Spieler auf seine Charaktere aufpassen soll. Verletzt sich ein Charakter schwer, trägt dieser dauerhafte Narben davon. Im Verlauf der Geschichte wechselt der Spieler seine Figur. Bei Missionen, in denen Franklin, Trevor und Michael gemeinsam krumme Sachen machen, soll der Spieler sogar innerhalb eines Auftrags zwischen den Protagonisten wechseln können.

Die drei Charaktere haben unterschiedliche Eigenschaften und kommen mit verschiedenen Hintergrundgeschichten. In Videoform hat Rockstar Games zuvor seine drei Hauptcharaktere für GTA 5 näher vorgestellt (siehe unten). Neu ist, dass die Charaktere Spezialfähigkeiten haben werden. Michael etwa ist ein Waffennarr, ähnlich wie in Max Payne wird dieser einen Bullet-Time-Modus bekommen, mit dem sich präziser zielen und schießen lässt. Der Autonarr Franklin bekommt ein ähnliches Feature, wenn er im Auto sitzt und auf der Flucht ist. Trevor hingegen ist ein aufbrausender Mensch, der in Nahkämpfen effektivere Maßnahmen ergreifen kann, um sich seiner Gegner zu entledigen. Die einzelnen Fähigkeiten der Charaktere sollen sich wie in einem Rollenspiel verbessern lassen. Wir halten Sie zu GTA 5 weiter auf dem Laufenden. Die neuen Infos haben wir von der Webseite behindgames.com.

Bildergalerie

image.jpg
Galerie

Anders als in den Vorgängern gibt es im neuen GTA 5 gleich drei Hauptcharaktere.

Grand Theft Auto V: Michael. Franklin. Trevor.

Quelle: Rockstar Games
3:53 min

Mehr zum Thema

Nvidia rudert beim indirekten Statement zu GTA 5 für PC zurück.
Nvidia verplappert sich

GTA 5 für PC? Nvidia hatte ein Release im Herbst bestätigt. Nun rudert der GPU-Hersteller zurück. Es sei ein Versehen des Mitarbeiters gewesen.
GTA 5: Rockstar Games veröffentlicht einen Trailer zu GTA Online.
Grand Theft Auto Online

Der neue Trailer zu Grand Theft Auto Online zeigt den Multiplayer-Modus von GTA 5. Hier können Sie sich das Video anschauen.
FIFA 15, Battlefield 5 & Co.: EA stellt das Spiele-Lineup für die Messe vor.
FIFA 15, Battlefield 5 & Co.

Ob FIFA 15, Battlefield 5 Hardline oder Dragon Age Inquisition: Das Lineup von Electronic Arts auf der gamescom 2014 bietet für jeden Spieler etwas.
Wir zeigen die Top-Spiele des gamescom 2014.
Sony, Nintendo, Ubisoft & Co.

Wir zeigen die Lineups zur gamescom 2014. Die wichtigsten Spiele-Releases für PC, PS4, Xbox One, Playstation 3 & Co. sehen Sie in der Galerie.
konami, metal gear solid 5, phantom pain
Metal Gear Solid 5

Konami gibt eindeutige Hinweise auf einen PC-Release von Metal Gear Solid 5. Erhältlich wird das Spiel wahrscheinlich über Steam sein.