Mails und Dateien verschlüsseln

Gpg4win 2.2 verschlüsselt auch mit Outlook 2013

Das Werkzeugpaket GNU Privacy Guard for Windows ist in der neuen Version 2.2.0 erschienen, die nun auch Outlook 2010 und 2013 unterstützt. Auch eine portable Programmversion kann jetzt erstellt werden.

Gpg4win 2.2 verschlüsselt auch mit Outlook 2013

© Screenshots; Gpg4win-Initiative

Gpg4win 2.2 verschlüsselt auch mit Outlook 2013

Gpg4win (GNU Privacy Guard for Windows) ist ein Programmpaket zum Erstellen und Lesen verschlüsselter Mails. Die Open Source Software unterstützt die Krypto-Standards OpenPGP und S/MIME (X.509). Kern des Pakets ist GnuPG, hinzu kommen Komponenten wie die Zertifikatsmanager Kleopatra und GPA, das Outlook-Plugin GpgOL und die Explorer-Erweiterung GpgEX. Mit Claws Mail ist auch ein komplettes Mail-Programm im Paket, das GnuPG unterstützt.Neu in der Gpg4win-Version 2.2.0 ist die Unterstützung für Outlook 2010 und 2013 mittels GpgOL, die jedoch noch nicht vollständig ist. GpgEX funktioniert jetzt auch mit den 64-Bit-Fassungen von Windows. Es erweitert das Kontextmenü im Windows Explorer um Einträge zum Ver- und Entschlüsseln von Dateien und ganzen Ordnern, Erstellen und Prüfen von Signaturen sowie zum Erstellen und Überprüfen von Prüfsummen (SHA1, SHA256, MD5). Pinentry erlaubt es nun auch, eine Passphrase über die Zwischenablage einzufügen.Mit dem neuen Werkzeug mkportable kann nach der Installation des Komplettpakets eine portable Programmversion erstellt und konfiguriert werden. Damit kann Gpg4win auf einem USB-Stick mitgenommen und ohne Installation auf anderen Windows-Rechnern benutzt werden. Das Programm Gpg-agent kann als Ersatz für Pageant (PuTTY authentication agent) bei SSH-Verbindungen (Secure SHell) verwendet werden. Gpg4win unterstützt Windows XP, Vista, 7 und 8 in den 32- und 64-Bit-Versionen. Enthalten ist auch das Gpg4win-Kompendium, ein ausführliches Handbuch, das wie die Programmoberfläche in deutscher Sprache gehalten ist. Das Kompendium ist allerdings nicht ganz auf dem neuesten Stand.

Mehr zum Thema

Der Test zu Outlook.com ist vorbei, das Portal geht in den Betrieb. Für Hotmail-Nutzer gibt es Updates.
Upgrade für Hotmail bis Sommer

Microsoft hat die Testphase (Preview) von Outlook.com beendet und nimmt den regulären Betrieb des E-Mail-Diensts auf. Wie der Windows-Hersteller…
Microsoft Office 365: Kunden erhalten 1 TB Speicherplatz gratis
Microsoft Office 365

Microsoft verschenkt für Office 365 1 TB kostenlosen OneDrive Speicher. Wer ohne Office mehr Speicher benötigt, kann nach einem Preissturz günstig…
Lookeen, Interface
Xobni-Alternative

Die Outlook-Erweiterung Xobni ist Geschichte. Yahoo hat das Programm gekauft und eingestellt. Doch mit Lookeen gibt es eine deutschsprachige…
Symbolbild: Sicherheit
Kryptik-PFA-Trojaner

Avast Antivirus hat ein Signatur-Update erhalten, nach dem viele Windows-DLL-Dateien als "Kryptik-PFA"-Trojaner erkannt und geblockt wurden.
Microsoft Outlook
Anleitung

Nervige E-Mails und zu viel Spam? Wir erklären, wie Sie in Outlook E-Mails und Absender blockieren und die Junk-E-Mail-Optionen richtig…