Menü

Suchmaschinen Google Zeitgeist verrät die häufigsten Suchbegriffe 2012 in Deutschland

Was suchen deutsche Nutzer bei Google am häufigsten? Unter dem Begriff Google Zeitgeist 2012 veröffentlichte der Suchmaschinengigant nun die am häufigsten eingegeben Begriffe, sortiert nach Wachstum, Personen, Songs, TV-Shows und mehr.
Die offiziellen Bestenlisten von Google Zeitgeist 2012 sind da. © Screenshot, http://www.google.com/zeitgeist/
Die offiziellen Bestenlisten von Google Zeitgeist 2012 sind da.

Dortmund vor Bayern, Opel vor BMW, Christina Wulff vor Angela Merkel und Samsung Galaxy S3 vor iPad 3: Das sind einige Erkenntnisse aus Google Zeitgeist 2012. Unter diesem Titel veröffentlicht der Suchmaschinengigant Jahr für Jahr Bestenlisten der am häufigsten bei Google eingegebenen Suchbegriffe. So auch heute Vormittag als Google-Deutschland-Mitarbeiter Stefan Keuchel bei Google Plus die entsprechend aktuelle Liste in einem Beitrag teilte.

Auf der offiziellen Webseite zum Google-Zeitgeist finden sich aktuell noch keine Infos. Die nun folgenden Details beziehen sich auf google.de – also auf die deutschen Benutzer der weltweit größten Suchmaschine. Google sortiert die Liste nach allgemeinen Anfragen mit dem größten Wachstum, Personen, Songs, TV-Shows, Reiseziele, Bilder, Technik, Bundesliga-Clubs, Automarken, Politiker, Städte, Athleten und Orte bei Google Maps. In der ersten Kategorie liegt die EM 2012 vorne, gefolgt von Komiker und Schauspieler Dirk Bach, der dieses Jahr verstarb.

Olympia 2012 und Rekord-Fallschirmspringer Felix Baumgartner finden sich ebenso in der Liste. Neben den genannten Prominenten schaffen es in der zweiten Kategorie (Personen) noch Formel-Eins-Weltmeister Sebastian Vettel und Barrack-Obama-Konkurrent Mitt Romney mit rein. "Gangnam Style" von Psy dominiert die Kategorie der von Deutschen meistgesuchten Musik. Danach folgt Carly Rae Jepsens "Call Me Maybe", "Diamonds" von Rihanna, "Leider geil" von Deichkind und "I Follow Rivers" von Lykke Li.

Bei Technikgeräten setzt sich das Samsung Galaxy S3 vor das iPad 3 und das iPad mini. Samsungs aktuelles Smartphone-Flaggschiff neben dem Galaxy Note und dem Nachfolger Note 2 behauptete sich zudem gegenüber dem Nokia Lumia 920, dem iPhone 5 und mehr. Die vollständige Liste finden Sie auf der Webseite von Google Plus im Profilbeitrag des angesprochenen Google-Mitarbeiters zum Google Zeitgeist 2012. Tipp: PC Magazin ist auch auf Google Plus sowie auf Facebook. Fügen Sie uns Ihren Kreisen zu oder hinterlassen Sie uns ein Gefällt mir, um stets auf dem Laufenden zu bleiben.

 
x