Sicherheit

Google Sicherheits-Blog warnt vor Angriffen

Der Google-Blog zur Online-Sicherheit warnte am vergangenen Freitag vor sehr gezielten und offenbar politisch motivierten Angriffen auf die eigenen Dienste. Ebenso wurde von gezielten Angriffe auf die Nutzer eines weiteren "populären sozialen Netzwerks" berichtet. Weiterhin behob Google ein Sicherheitsleck in der Browser-Engine Webkit, das beim Hackerwettbewerb Pwn2Own 2011 letzte Woche aufgedeckt worden war.

image.jpg

© Google

Wie Google in dem Blogeintrag weiter berichtet, sind nur Nutzer des Internet Explorer betroffen. Ausgenutzt wird hierbei eine länger bekannte Sicherheitslücke in MHTML, für die es seit Januar 2011 einen veröffentlichten Exploit gibt.

Da es noch keine endgültige Behebung des Problems gibt, rät Google besorgten Nutzern und Organisationen, einen temporären Fix von Microsoft anzuwenden, bis ein Patch das Problem behebt. Google gibt an, zum Schutz seiner User eine Anzahl serverseitiger Maßnahmen getroffen zu haben, um die Angriffe zur Ausnutzung der MHTML-Lücke zu erschweren. Dies sei aber auf Dauer kein Ersatz für die Schließung der Lücke, an deren Behebung man mit Microsoft arbeite.

Google sieht eine neue Qualität in der gezielten Ausnutzung dieser Lücke. Seien bisher gezielte Angriffe meist direkt auf die Systeme bestimmter Personen gerichtet gewesen, so wird hier eine Lücke ausgenutzt, um Personen über ihre Verflechtung in sozialen Netzwerken anzugreifen.

Weiterhin stopfte Google ein Sicherheitsleck in der Browser-Engine Webkit , das erst vor ein paar Tagen beim Pwn2Own-Hackerwettbewerb aufgefallen war. Dazu hat Google seinen Browser Chrome auf die Version 10.0.648.133 aktualisiert. Die Gefährlichkeit der Lücke wird von Google als "hoch" eingeschätzt und ein Upgrade empfohlen. Die neue Version kann ab sofort für Windows, Mac OS X und Linux von der Google-Website heruntergeladen werden. Nutzer, die Chrome schon installiert haben, erhalten die neue Version automatisch über die integrierte Update-Funktion.

Mehr zum Thema

Windows 10 Ebook Update
Insider Preview

Microsoft rollt den Windows 10 Insider Preview Build 15014 aus. Mit an Bord: Support für EPUB- und PDF-E-Books im Edge-Browser und mehr.
Saban Kino Film
Video
Kinofilm

Endlich zeigen sich die neuen Power Rangers in voller Rüstung. Überhaupt besitzt der zweite Trailer zum Kinofilm reichlich Schauwerte!
Wolverine 3 Hugh Jackman
Video
The Wolverine

X-Man im Alleingang: Kann der vermeintlich letzte Wolverine-Teil noch einmal überzeugen?
Netgear Nighthwak X8
Firmware-Update dringend empfohlen

Wieder macht eine ernste Sicherheitslücke zahlreiche Netgear Router angreifbar. Updates und ein Workaround schließen die Schwachstelle.
Resident Evil 6 Milla Jovovich
Kinostart steht bevor

Kurz vor dem Kinostart am 26. Januar gibt es eine neue Vorschau auf "Resident Evil: The Final Chapter". Hier sehen Sie den Trailer auf Deutsch.