Cloudservice

Google Drive startet bereits nächste Woche

Bereits im Laufe der nächsten Woche soll Googles neuer Cloudservice starten. Google Drive tritt mit 5 GByte kostenlosem Speicher an, wo Konkurrent Dropbox nur 2 GByte bietet, Microsoft Skydrive allerdings 25 GByte.

Google Drive Logo

© google

Google Drive Logo

Wie der Website The Next Web aus verlässlicher Quelle zugespielt wurde, wird Google Drive am nächsten Dienstag unter der Adresse https://drive.google.com/ durchstarten, um Platzhirsch Dropbox das Fürchten zu lehren.

Google wird zum Start des Service Software für Windows, Mac OS X, iOS und Android freischalten, die es erlaubt, wie bei Dropbox auch, den Service lokal in einem Ordner im Dateibaum zu bedienen. Dropbox bietet diese Software zusätzlich auch für Linux an. Ändert ein Nutzer ein Dokument auf seinem Android Smartphone, synchronisiert die Software das Dokument auf allen anderen eingebundenen Geräten.Dem Magazin TechCrunch ist es gelungen, die Software zu Google Drive für Mac OS X herunterzuladen und zu installieren. Sie ist voll funktionsfähig, ließ sich jedoch noch nicht per Google Konto freischalten.Neben den freien 5 GByte kann man zusätzlichen Speicher mieten. Nach unbestätigten Gerüchten soll Google für 20 GByte 20 US-Dollar pro Jahr verlangen. Dropbox bietet zum Einstieg 50 GByte für 99 US-Dollar an. Man kann auf jeden Fall davon ausgehen, dass Google Dropbox unterbieten wird.Der Markt für Cloud-Storage gerät in Bewegung. Es wird interessant sein, zu beobachten, ob Google die Macht hat, um den Markt von hinten aufzurollen und dem auf 4 Milliarden US-Dollar taxierten Dropbox das Wasser abzugraben. Gewinnen wird in jedem Fall der Nutzer.

Google-Drive Diagramm

© google

Google wirbt für Drive

Mehr zum Thema

Firefox
Suggested Tiles

Mozilla stellt das neue Werbe-Feature Suggested Tiles für Firefox vor. Der Browser wird künftig Anzeigen auf Basis der Browser-Historie anzeigen.
Skype
Schwerer Bug

Nutzer von Skype auf Windows, Android und iOS sollten sich vor einem schweren Bug in Acht nehmen. Eine Nachricht mit einer bestimmten Zeichenkette…
Threema Logo
Sichere Whatsapp-Alternative

Die sichere Whatsapp-Alternative Threema ist für kurze Zeit auf 99 Cent reduziert. Den Download gibt es für iOS, Android und Windows Phone.
Neue Snowden-Enthüllungen offenbaren eine deutsche Beteiligung.
Nutzerdaten in Gefahr

VPN-Tools haben Sicherheitslücken. Nutzerdaten können offengelegt werden. Schuld sind neben den Entwicklern die Provider und…
Firefox
Notfall-Patch jetzt installieren

Installieren Sie jetzt das Firefox-Update 39.0.3! Cyberkriminelle nutzen eine Sicherheitslücke aktiv aus, um gespeicherte Daten zu stehlen.