Browsermarkt

Google Chrome 17 als stabile Version

Der 2008 erstmals veröffentlichte Browser Google Chrome hat jetzt die stabile Version 17 erreicht. Neben einigen wichtigen Sicherheitsfixes gibt es wenige Verbesserungen zu vermelden.

Google Chrome 17 als stabile Version

© Google

Google Chrome 17 als stabile Version

Chrome in Version 17.0.963.83 schließt insgesamt 8 Sicherheitslücken, von denen 6 der Gefährdungsstufe 'High' angehörten. Hierzu zählten auch 2 Lücken die der russische Sicherheitsforscher Sergey Glazunov, der kürzlich beim Hackerwettbewerb 'Pwnium' als erster Chrome hacken konnte, entdeckt hatte.Neben den Security-Updates hat Google daran gearbeitet, Flash-Games stabiler laufen zu lassen. Bei einem installierten Chrome-Browser spielt sich die neue Version per Silent-Update im Hintergrund ein. Google Chrome 17.0.963.83 für Neueinsteiger gibt es für Windows, Linux und Mac OS auf der Chrome Website.

Mehr zum Thema

Firefox
Suggested Tiles

Mozilla stellt das neue Werbe-Feature Suggested Tiles für Firefox vor. Der Browser wird künftig Anzeigen auf Basis der Browser-Historie anzeigen.
Skype
Schwerer Bug

Nutzer von Skype auf Windows, Android und iOS sollten sich vor einem schweren Bug in Acht nehmen. Eine Nachricht mit einer bestimmten Zeichenkette…
Threema Logo
Sichere Whatsapp-Alternative

Die sichere Whatsapp-Alternative Threema ist für kurze Zeit auf 99 Cent reduziert. Den Download gibt es für iOS, Android und Windows Phone.
Neue Snowden-Enthüllungen offenbaren eine deutsche Beteiligung.
Nutzerdaten in Gefahr

VPN-Tools haben Sicherheitslücken. Nutzerdaten können offengelegt werden. Schuld sind neben den Entwicklern die Provider und…
Firefox
Notfall-Patch jetzt installieren

Installieren Sie jetzt das Firefox-Update 39.0.3! Cyberkriminelle nutzen eine Sicherheitslücke aktiv aus, um gespeicherte Daten zu stehlen.