Sicherheits-Update

Google beseitigt 16 Chrome-Lücken

Google hat sich die Meldung neuer Sicherheitslücken in seinem Web-Browser Chrome knapp 15.000 US-Dollar kosten lassen. Die neue Version 8.0.552.237 beseitigt 16 Schwachstellen, darunter eine als kritische eingestufte Lücke.

Webbrowser Google Chrome

© Archiv

grafik: google

Google hat in dieser Woche die neue Chrome-Version 8.0.552.237 veröffentlicht, in der die Entwickler 16 zum Teil schwer wiegende Sicherheitslücken beseitigt haben. Die meisten Schwachstellen sind von externen Sicherheitsforschern entdeckt und gemeldet worden. Sie haben dafür zusammen 14.470,70 US-Dollar an Prämien kassiert. Etwa die Hälfte davon erhält allein Sergey Glazunov, der fünf Lücken gemeldet hat.Unter den von Glazunov entdeckten Schwachstellen ist auch eine als kritisch eingestufte Lücke bei der Sprachausgabe. Die Meldung dieser Anfälligkeit ist Google die Höchstprämie von 3133,70 US-Dollar wert. Viele der anderen Lücken basieren auf Programmierfehlern, die zu Pufferüberläufen führen können oder zu Zeigern, die ins Leere weisen. Solche Schwachstellen lassen sich unter Umständen ausnutzen, um Code einzuschleusen.Anfällig sind etwa Routinen zur Behandlung von Videos, PDF-Dateien, Vektorgrafiken (SVG) und Formatvorlagen (CSS). Über die Details der beseitigten Lücken hüllt sich Google ansonsten wie immer in Schweigen. Potenzielle Angreifer sollen keine weiteren Anhaltspunkte bekommen, wo sie nach ausnutzbaren Fehlern suchen müssen.Chrome lädt das Update auf die neue Version standardmäßig automatisch herunter und installiert es beim nächsten Browser-Neustart ohne weiteres Zutun des Benutzers. Zum Download .

Mehr zum Thema

Firefox
Mozilla-Browser

Mozilla hat Firefox 38 zum Download freigegeben. Die neue Version des Browsers bringt unter anderem ein DRM-Modul von Adobe mit. Wir erklären, was…
Firefox
Suggested Tiles

Mozilla stellt das neue Werbe-Feature Suggested Tiles für Firefox vor. Der Browser wird künftig Anzeigen auf Basis der Browser-Historie anzeigen.
Skype
Schwerer Bug

Nutzer von Skype auf Windows, Android und iOS sollten sich vor einem schweren Bug in Acht nehmen. Eine Nachricht mit einer bestimmten Zeichenkette…
Threema Logo
Sichere Whatsapp-Alternative

Die sichere Whatsapp-Alternative Threema ist für kurze Zeit auf 99 Cent reduziert. Den Download gibt es für iOS, Android und Windows Phone.
Neue Snowden-Enthüllungen offenbaren eine deutsche Beteiligung.
Nutzerdaten in Gefahr

VPN-Tools haben Sicherheitslücken. Nutzerdaten können offengelegt werden. Schuld sind neben den Entwicklern die Provider und…