Globell onOne Plug-In Bundle - Gesamtpaket

Der Vertrieb von onOne packt aus den Photoshop-Plugins Mask Pro, FocalPoint und Genuine Fractals Pro ein Gesamtpaket. Es kostet 30 % weniger als die

Globell onOne Plug-In Bundle

© Archiv

Globell onOne Plug-In Bundle

Der Vertrieb von onOne packt aus den Photoshop-Plugins Mask Pro, FocalPoint und Genuine Fractals Pro ein Gesamtpaket, das 30 % weniger kostet als die entsprechenden Einzellizenzen.

Mask Pro 4.1 unterstützt Photoshop-Anwender beim Freistellen. Dabei arbeitet Mask Pro mit einer Kombination von Farb- und Kantenselektion. FocalPoint 1.0 ermöglicht dem Fotografen, auch nach der Aufnahme eines Fotos zu bestimmen, welche Bereiche des Bilds sich im Fokus befinden. Genuine Fractals 6 Pro ist dagegen für Vergrößerungen der Fotos zuständig.

Die Software greift die im Bild bereits vorhandenen Muster auf und soll damit Artefakte und unscharfe Bereiche vermeiden - selbst wenn man auf 1000-fache Vergrößerung geht.

Das deutschsprachige onOne Plug-In Bundle ist ab sofort im Handel und Online auf www.globell.com für 330 Euro erhältlich.

www.globell.com

Mehr zum Thema

Gewinnspiel
Jetzt mitmachen!

Wir verlosen täglich Technik-Highlights. Öffnen Sie unseren Adventskalender und sichern Sie sich mit etwas Glück den Hauptpreis!
SSD Aufmacher
Spätestens 2017 zuschlagen

Flash-Speicher sind hochgefragt, die Produktion kommt nicht hinterher. Als Folge sollen die Preise vor allem von SSDs bis Ende 2017 deutlich steigen,…
Bundesliga Live Stream Kostenlos Online
Fußball gratis sehen

Im Champions League Live Stream sehen Sie Bayern gegen Atletico Madrid, Barcelona gegen Gladbach und mehr gratis. Wir zeigen, wie Sie das anstellen…
Goldeneye-Ransomware: ein neuer Erpressungs-Trojaner.
Ransomware

Falsche Bewerbungen mit echten Daten in fehlerfreiem Deutsch: Es kursieren gefährliche Spam-Mails mit dem neuen Erpressungs-Trojaner Goldeneye.
Pokémon GO Update (0.49.1/1.19.1)
Changelog-Analyse

Niantic rollt das Pokémon GO Update 0.49.1 für Android und 1.19.1 für iOS aus. Was sich ändert, erklärt unsere Changelog-Analyse.