Thunderbolt macht Fortschritte

Gigabyte: Mainboards mit 2 Thunderbolt-Anschlüssen

Mainboardhersteller Gigabyte bringt dieser Tage drei Mainboards auf den Markt, die jeweils zwei Anschlüsse für den von Intel entwickelten schnellen Übertragungsstandard Thunderbolt bieten. Thunderbolt setzt sich auf Intel-Plattformen bisher eher schleppend durch.

Gigabyte: Mainboards mit 2 Thunderbolt-Anschlüssen

© Intel

Gigabyte: Mainboards mit 2 Thunderbolt-Anschlüssen

Bei den drei Gigabyte-Mainboards mit Z77-Chipsatz handelt es sich um die Modelle Z77X-UP5 TH und Z77X-UP4 TH in ATX-Ausführung sowie das Micro-ATX Board Z77MX-D3H TH. Die Boards mit LGA-1155 Sockel sind für Intels Ivy Bridge Prozessoren gedacht. Thunderbolt erreicht derzeit Datenraten von bis zu 10 Gbit/s in beide Richtungen pro Kanal. Mit zwei Thunderbolt-Ports können die neuen Mainboards insgesamt je Port bis zu sechs Geräte und zusätzlich einen Monitor in eine Daisy Chain genannte Kette schalten. In einer solchen Konstellation kann die maximale Datenrate von 10 Gbit/s schon mal erreicht werden. Der Thunderbolt-Controller bezieht die Energie für die Ports über einen separaten Chip, sodass keine weiteren Komponenten des Boards belastet werden.Die Mainboards wurden erstmals auf der Computex letzten Monat gezeigt. Mittlerweile haben sie die Zertifizierung seitens Intel erhalten. Leider teilte Gigabyte in der Pressemitteilung weder mit, wann die Boards im Handel sind noch was sie kosten werden. Es wurde lediglich bekannt, dass ein Thunderbolt-Port rund 30-35 US-Dollar auf den Preis eines Mainboards aufschlägt.

Mehr zum Thema

Roccat bringt das Roccat Kave XTD 5.1 Digital auf den Markt.
Kave XTD 5.1 Digital - Release

Das Gamer-Headset Roccat Kave 5.1 erhält mit dem Roccat Kave XTD 5.1 Digital einen Nachfolger. Neu ist u.a. die integrierte, digitale…
USB-3.1-Anschluss: Design von USB Typ-C-Anschluss veröffentlicht
USB 3.1 Anschluss

Auf dem IDF in China hat Intel zum neuen Standard für USB-Anschlüsse, auch als USB 3.1. oder Typ C bekannt, exklusive Bilder und Daten präsentiert.
Seagate liefert 8-Terabyte-Festplatte aus
Festplatten für Cloudspeicher

Von Seagate kommen die weltweit ersten Festplatten mit einer Kapazität von 8 Terabyte. Die HDD-Datenträger könnten in Cloud-Rechenzentren zum…
Universal-Adapter IDE/SATA auf USB2.0 von Pearl
Datenretten per Steckkontakt

Mit dem Universal-Adapter IDE/SATA auf USB2.0 hat Pearl das perfekte Werkzeug für alte PC-Hasen.
Xystec 4-fach-Festplatten-Gehäuse für die Filmsammlung
eSATA- und USB3-kompatibel

Speicherplatz kann man nie genug haben. Ja nachdem, mit welchen Festplatten das Gehäuse von Xystec gefüllt wird, bietet es bis zu 12 Terabyte…