GfK TEMAX 3/2009 - Fotomarkt leicht positiv

Laut neuesten GFK-Zahlen bewegt sich der Gesamtmarkt für technische Gebrauchsgüter in Deutschland im dritten Quartal mit 9,9 Milliarden Euro wieder auf dem

image.jpg

© Archiv

Laut neuesten GFK-Zahlen bewegt sich der Gesamtmarkt für technische Gebrauchsgüter in Deutschland im dritten Quartal mit 9,9 Milliarden Euro wieder auf dem Niveau des Vorjahres. Elektrogroß- und Elektrokleingeräte, Informationstechnologie, Unterhaltungselektronik und das Segment Foto konnten in diesem Quartal Umsatzgewinne verzeichnen.

Erstmals seit dem Frühjahr 2008 zeigte der Fotomarkt mit 1,4 Prozent Umsatzwachstum im dritten Quartal wieder eine positive Bilanz. Die wertmäßige Entwicklung bei Digitalkameras liegt noch im Minus, steht jedoch deutlich besser da als in den beiden Vorquartalen. Das leichte Minus bei Kameras wurde durch gestiegene Verkäufe im Zubehörmarkt kompensiert, besonders durch ein zweistelliges Umsatzwachstum bei Objektiven, bedingt durch die gestiegene Nachfrage nach Spiegelreflexkameras. Weiterhin stehen laut GfK digitale Bilderrahmen ganz oben auf den Einkaufslisten der Konsumenten. Verstärkter Wettbewerb lässt hier sinkende Durchschnittspreise erwarten. www.gfk.com

Mehr zum Thema

Netflix Download Offline Feature
Movie-Streaming-App

Netflix führt die Download-Funktion ein. Damit kann man Inhalte des Streaming-Dienstes auf Android- und iOS-Geräten jetzt auch offline anschauen.
Netzsieger: Malware-Statistik
Infografik

Eine Infografik von Netzsieger bringt Sie auf den aktuellen Stand rund um Malware in Deutschland. Wie verseucht ist unsere Hardware? Riskieren Sie…
Chuwi Hi10 Plus im Test
Mit Windows 10 und Android

Das Chuwi Hi10 Plus gibt es aktuell für rund 180 Euro als China- oder für 189,28 Euro als EU-Import mit Coupon. Das Gearbest-Angebot gilt bis…
Shutterstock Teaserbild
Zero-Day-Lücke

Die Mozilla Foundation hat mit dem Firefox-Update 50.0.2 eine kritische Sicherheitslücke geschlossen, die vor allem TOR-Nutzer gefährlich werden…
Die FIFA schickt zur WM 2014 Abmahnungen an Anbieter illegaler Live-Streams.
Bundesliga

Am Freitag können Sie Mainz gegen Bayern im Live-Stream und im Free-TV sehen. Wir zeigen, wie Sie das Bundesliga-Spiel gratis anschauen können.