GfK TEMAX 3/2009 - Fotomarkt leicht positiv

Laut neuesten GFK-Zahlen bewegt sich der Gesamtmarkt für technische Gebrauchsgüter in Deutschland im dritten Quartal mit 9,9 Milliarden Euro wieder auf dem

image.jpg

© Archiv

Laut neuesten GFK-Zahlen bewegt sich der Gesamtmarkt für technische Gebrauchsgüter in Deutschland im dritten Quartal mit 9,9 Milliarden Euro wieder auf dem Niveau des Vorjahres. Elektrogroß- und Elektrokleingeräte, Informationstechnologie, Unterhaltungselektronik und das Segment Foto konnten in diesem Quartal Umsatzgewinne verzeichnen.

Erstmals seit dem Frühjahr 2008 zeigte der Fotomarkt mit 1,4 Prozent Umsatzwachstum im dritten Quartal wieder eine positive Bilanz. Die wertmäßige Entwicklung bei Digitalkameras liegt noch im Minus, steht jedoch deutlich besser da als in den beiden Vorquartalen. Das leichte Minus bei Kameras wurde durch gestiegene Verkäufe im Zubehörmarkt kompensiert, besonders durch ein zweistelliges Umsatzwachstum bei Objektiven, bedingt durch die gestiegene Nachfrage nach Spiegelreflexkameras. Weiterhin stehen laut GfK digitale Bilderrahmen ganz oben auf den Einkaufslisten der Konsumenten. Verstärkter Wettbewerb lässt hier sinkende Durchschnittspreise erwarten. www.gfk.com

Mehr zum Thema

Bei Counter-Strike Global Offensive halsen sich Spieler SWAT-Teams auf den Hals - und das nicht nur virtuell.
E-Sport

Die E-Sports-Plattform ESEA für Counter-Strike: Global Offensive und Team Fortress 2 ist Opfer eines Hacker-Angriffs geworden.
The Legend of Zelda - Breath of the Wild
Die ersten Games

Nintendo Switch startet mit einer Perle unter den Games: Der neue Zelda-Titel Breath of the Wild kommt. Außerdem dürfen wir uns auf Super Mario…
Messe-Rückblick CES 2017
TechNite 40

In der ersten TechNite-Ausgabe des Jahres sprechen wir über die CES in Las Vegas und fassen die Highlights zusammen.
Screenshot Windows 7
Noch drei Jahre

Klingt nach Zukunftsmusik, tatsächlich wird es aber längst Zeit: Microsoft erinnert ans Support-Ende und aktuelle Risiken bei der weiteren Nutzung…
Razers Project Valerie Seitenansicht
Diebstahl bei Razer

Razers Project Valerie wurde auf der CES in Las Vegas gestohlen. Nun ist der Gaming-Laptop auf einer Website in China wieder aufgetaucht.