Solar-Funktastatur

GeneralKeys: Funktastatur mit Solartechnik

Dank Solar-Energie ist die Funktastatur von GeneralKeys komplett kabellos und kommt ohne teure Batterien aus: Drei Stunden Sonne reichen für zwei Monate tippen.

GeneralKeys vereint Solar- und Funktechnik für Eingabegeräte.

© Pearl

GeneralKeys vereint Solar- und Funktechnik für Eingabegeräte.

Was beim Taschenrechner schon länger Standard ist, gibt es jetzt auch für die Funk-Tastatur: Solarenergie, die Kabel und Batterien überflüssig macht. Dadurch kann man unabhängiger und komfortabler arbeiten, zum Beispiel sich bequem zurücklehnen und E-Mails vom Sofa aus schreiben. Man muss mit der Tastatur von GeneralKeys nicht in die Sonne, sondern sie funktioniert an allen Stellen, an denen der Taschenrechner auch arbeitet. Immer, wenn man bequem lesen kann, ist genug Licht für die Tastatur vorhanden. 

Für Nachteulen und Dunkelheits-Liebhaber sammelt ein eingebauter Akku tagsüber genug Energie, womit man zwei Monate am Stück in völliger Dunkelheit tippen könnte. In der Sonne lädt der Akku in drei Stunden vollständig auf. Er lädt ebenfalls in geschlossenen Räumen bei Kunstlicht. Die flache PC-Funktastatur hat 109 Tasten, die Reichweite über das 2,4-GHz-Funk-System beträgt bis zu zehn Meter.

Die Größe entspricht dem Standard: 443 x 133 x 23 mm, das Gewicht beträgt 550 Gramm, das Tastaturlayout ist deutsch: QWERTZ. Der Funk-Empfänger wird unter Windows XP, Vista, Windows 7 über USB2.0 angeschlossen. Zum Lieferumfang gehören Tastatur, Funk-Empfänger, Akku und eine deutsche Anleitung. Der Preis beträgt 39,90 Euro

Mehr zum Thema

Roccat bringt das Roccat Kave XTD 5.1 Digital auf den Markt.
Kave XTD 5.1 Digital - Release

Das Gamer-Headset Roccat Kave 5.1 erhält mit dem Roccat Kave XTD 5.1 Digital einen Nachfolger. Neu ist u.a. die integrierte, digitale…
USB-3.1-Anschluss: Design von USB Typ-C-Anschluss veröffentlicht
USB 3.1 Anschluss

Auf dem IDF in China hat Intel zum neuen Standard für USB-Anschlüsse, auch als USB 3.1. oder Typ C bekannt, exklusive Bilder und Daten präsentiert.
Seagate liefert 8-Terabyte-Festplatte aus
Festplatten für Cloudspeicher

Von Seagate kommen die weltweit ersten Festplatten mit einer Kapazität von 8 Terabyte. Die HDD-Datenträger könnten in Cloud-Rechenzentren zum…
Universal-Adapter IDE/SATA auf USB2.0 von Pearl
Datenretten per Steckkontakt

Mit dem Universal-Adapter IDE/SATA auf USB2.0 hat Pearl das perfekte Werkzeug für alte PC-Hasen.
Xystec 4-fach-Festplatten-Gehäuse für die Filmsammlung
eSATA- und USB3-kompatibel

Speicherplatz kann man nie genug haben. Ja nachdem, mit welchen Festplatten das Gehäuse von Xystec gefüllt wird, bietet es bis zu 12 Terabyte…