Gehirnjogging

Gehirnjogging Generations von Avanquest

Avanquest will der nachlassenden Gerhirnleistung mit seiner intelligenzfördernden Trainings- und Spielsoftware "Gehirnjogging Generations" vorbeugen.

image.jpg

© Hersteller

Die Software Gehirnjogging Generations von Avanquest ist als ein Gedächtnistrainer für junge und ältere Computerbenutzer gedacht. Wem die üblichen Herausforderungen seiner Soft- und Hardware nicht ausreichen, der kann in vielen unterschiedlichen Spielen mit über 100 Stunden Dauer die wichtigsten Fähigkeiten des Gehirns auf Vordermann bringen.

Dabei werden die Konzentrationsfähigkeit, das Gedächtnis, semantische Fähigkeiten sowie räumliche und visuelle Fähigkeiten ebenso wie Logik trainiert. Ein virtueller Coach begleitet das Training, dokumentiert die Lernfortschritte und versucht, fürs Weitermachen zu motivieren.

Die schon länger erhältliche, auf wissenschaftlicher Basis entwickelte Software hat eine neue Bedieneroberfläche mit intuitiv gestaltetem Design und ist auch auf Windows 8 sofort lauffähig. Die Gehirnjogging Generations Edition ist ab Mitte November 2012 im Handel oder bei Avanquest für 19,99 Euro (UVP) erhältlich.

Mehr zum Thema

Google Earth 6.2 mit neuen Funktionen
Google Dienste

Google hat seine Software Google Earth in Version 6.2. mit neuen Funktionen ausgestattet und an Google+ angebunden. Google Earth bekam ein neues…
Open-Source Flightgear 2.8.0
Open Source

Der "Flugsimulator" galt vor langer Zeit als das Maß der aller Dinge für die sogenannte IBM-Kompatibilität von PCs. Inzwischen ist sein…
image.jpg
Zu gut für die Tonne

Das BMELV hat mit "Beste Reste" beziehungsweise "Zu gut für die Tonne" eine neue App veröffentlicht. Diese soll der…
Digital Editions 2.0: Adobe hat eine Schwachstelle in seiner E-Book-Software gestopft.
E-Book Software

Adobe hat ein Update für Digital Editions 2.0 für Windows und Mac bereit gestellt, um eine als kritisch eingestufte Sicherheitslücke zu schließen.