Digitale Fotografie - Test & Praxis

Gegenlichtblenden - Im Eigenbau

Wer keine Lust hat, sich die empfehlenswerten, aber teuren Gegenlichtblenden zu seinen Objektiven zu kaufen, dem helfen die Internetseiten von

image.jpg

© Archiv

Wer keine Lust hat, sich die empfehlenswerten, aber teuren Gegenlichtblenden zu seinen Objektiven zu kaufen, dem helfen die Internetseiten von www.lenshoods.net , Geld zu sparen.

Sie bieten die Möglichkeit, sich "Schnittmusterbögen" im PDF-Format für Gegenlichtblenden zu zahlreichen Objektiven von Canon, Nikon, Pentax, Sigma, Tamron und Tokina herunter zu laden. Diese sind dem Bildwinkel der Objektive mit dem Brennweitenverlängerungsfaktor 1,5x oder 1,6 x angepasst.

Als Vorteile werden u.a die kostenlose sofortige Verfügbarkeit genannt. Es wird empfohlen, die Schablonen aus entsprechend starkem Karton auszuschneiden. Die Befestigung am Objektiv soll mit Klebeband oder über die Lamellen gestreiftem Gummiring erfolgen.

www.lenshoods.net

Mehr zum Thema

Geheimsache NTFS
NTFS-Treiber

Webseiten können Rechner mit Windows Vista, 7 und 8 zum Absturz bringen. Schuld ist ein Bug, den ein russisches Sicherheitsunternehmen entdeckt hat.
Asus ZenBook Flip S
Computex

Auf der Computex hat Asus sein neues Convertible ZenBook Flip S vorgestellt. Es besticht durch ein besonders schlankes Design und Auflösungen bis zu…
Asus Blue Cave
Computex 2017

Asus hat auf der Computex 2017 mit dem Blue Cave einen echten Hingucker vorgestellt. Der Router soll nicht nur mit ausgefallenem Design punkten.