Lasset die Spiele beginnen!

Games Convention 2008

Ab dem 21. August kann man auf der Games Convention (GC) wieder die neuesten Computer- und Videospiele ausprobieren. magnus.de verrät, ob sich die Fahrt nach Leipzig lohnt.

Games Convention 2008

© Archiv

Computerspiele sind für Frauen in den letzten Jahren immer interessanter geworden. Nicht zuletzt dank den "Sims".

Ab dem 21. August kann man auf der Games Convention (GC) wieder die neuesten Computer- und Videospiele ausprobieren. Magnus.de verrät, ob sich die Fahrt nach Leipzig lohnt.

Vom 21. bis 24. August 2008 findet in Leipzig bereits zum siebten Mal Europas größte Messe für Computer-und Videospiele statt.Praktisch alle namhaften Firmen sind vor Ort und präsentieren dem oft jugendlichen Publikum die kommenden Highlights. Im letzten Jahr waren es immerhin 185.000 Besucher, die sich durch die vier Hallen mit rund 500 Ausstellern zwängten. Dieses Jahr dürften es noch mehr werden, zumal die Aussteller rund 250 Welt-, Europa- oder Deutschlandpremieren angekündigt haben. Wie im Vorjahr stehen Gelegenheitsspieler und Frauen im Blickpunkt der Hersteller, da man sich hier große Zuwachsraten erhofft.

Wichtigste Plattformen dafür sind nach wie vor das mobile Handheld Nintendo DS und die Heimkonsole Wii. Ausgerechnet Nintendo selbst wird diesmal auf der GC aber fehlen. Der Hersteller informiert stattdessen ab Juli mit einer bundesweiten Roadshow. Einer der größten Erfolge der letzten Jahre - gerade beim weiblichen Publikum - ist sicher das Spiel Die Sims, in dem man das Leben einer virtuellen Familie bestimmt. Im neuen MySims (EA) für PC können Spieler erstmals gemeinsam kreativ werden und online sogar eine eigene Stadt errichten. Will Wright, der Schöpfer von Die Sims, hat inzwischen mit Spore (EA), das bereits im September erscheint, ein weiteres ungewöhnliches Programm in Vorbereitung. Der Spieler erschafft hier eine Kreatur, die er beginnend vom Einzeller über fünf Epochen bis zum Raumfahrer entwickelt. Abgesehen von solchen Ausnahmen, setzen fast alle Entwickler lieber auf bewährte Kost: Jede Menge von Fortsetzungen erwarten den PC-Spieler deshalb auch in Zukunft.

Rollen- und Stategiespiele

Ein Messe-Highlight ist mit Sicherheit Diablo III. Hersteller Blizzard zeigt erste Szenen aus dem dritten Teil der Actionrollenspiel- Serie. Darauf mussten die Fans lange warten, Teil 2 stammt schließlich aus dem Jahr 2000. Auch eine neue Version des Echtzeit-Strategie-Spiels StarCraft II, das Anfang 2009 erscheint, wird am Stand zu sehen sein. Während es bis zur endgültigen Veröffentlichung von Diablo III noch lange dauern kann, steht die deutsche Actionrollenspiel-Hoffnung Sacred 2: Fallen Angel kurz vor der Veröffentlichung. Am Stand von Deep Silver kann man sich einen Eindruck vom Programm machen. Mit Fallout 3, das nach einem atomaren Atomkrieg spielt, wird ein weiterer Klassiker fortgesetzt. Entwickler Bethesda hat mit dem erfolgreichen Oblivion bereits bewiesen, dass er gute Rollenspiele programmieren kann. Neues gibt es auch von den Siedlern. Mit Aufbruch der Kulturen, das auf dem Regelwerk von Die Siedler II aufbaut, will Ubisoft die älteren Fans der Serie zurückgewinnen.

Online-Spieler dürften Die Minen von Moria interessieren, eine Erweiterung von Der Herr der Ringe Online (Codemasters). Auch das World-of-Warcraft-Add-On Wrath of the Lich King wird sicher viele Besucher bei Blizzard anlocken.

Und Action: Jetzt wird's laut!

Wer Baller- und Actionspiele bevorzugt, wird auch weiterhin fleißig von der Software-Industrie versorgt. So gibt es bei Activision den fünften Teil der Call of Duty-Reihe zu bestaunen. Wer vor Ort ist, sollte auch gleich einen Blick auf Ein Quantum Trost werfen, dem Spiel zum nächsten James-Bond-Film. EA zeigt dagegen eine spielbare Version von Crysis Warhead: Der Ableger zum Vorjahres-Hit, dessen Handlung parallel zu Crysis spielt, soll eine weiter verbesserte Grafik-Engine besitzen. Weitere interessante Titel dieser Gattung sind Stalker Clear Sky (Deep Silver), Prototype (Vivendi), Brothers in Arms Hells Highway (Ubisoft) und Damnation (Codemasters).

Auf die Plätze, fertig, los!

Geht es um Sportspiele, fällt vielen als erstes Electronic Arts mit seiner Marke EA Sports ein. Fußball-Fans sollten sich unbedingt das neue FIFA 09 ansehen. Nach dem enttäuschenden Vorgänger, der grafisch auf der schwachen PlayStation2-Version basierte, verspricht EA jetzt eine Optik, die die Möglichkeiten eines High-End-PCs ausnutzt. Zu sehen gibt es bei EA auch die PC-Umsetzung von Burnout Paradise, einem Rennspiel mit spektakulären Crashszenen. Wer es lieber realistisch mag, sollte bei Atari die Simulation GTR Evolution Probe fahren - inklusive der legendären Nürburgring Nordschleife.

Games Convention am Ende?

Ob es 2009 wieder eine Games Convention geben wird, ist ungewiss. Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (kurz BIU), der die Interessen der Spiele-Publisher vertritt, organisiert ab 2009 in Köln eine Konkurrenzveranstaltung unter dem Namen GamesCOM. Die Rheinmetropole, so der BIU, sei besser zu erreichen und böte mehr Hotelkapazitäten. Die Leipziger wollen zwar weitermachen, wer sich letztendlich durchsetzen wird, bleibt aber abzuwarten. Es wäre bedauerlich, sollte der Streit zu Lasten der Besucher gehen.

So kommt man zur GC

Die GC findet auf dem Leipziger Messegelände, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig statt. Die Tageskarte kostet 12 Euro, eine Dauerkarte 29,50 Euro. Tickets sind bereits jetzt bei allen Saturn-Märkten in Deutschland und Österreich erhältlich. Aus den wichtigsten Großstädten Deutschlands fahren Sonderbusse direkt zur GC, auch die Deutsche Bahn bietet Sonderzüge an. Mehr dazu unter www.gc-germany.com.

Games Convention 2008

© Archiv

Computerspiele sind für Frauen in den letzten Jahren immer interessanter geworden. Nicht zuletzt dank den "Sims".
Games Convention 2008

© Archiv

Diablo wird endlich fortgesetzt: Auf der GC gibt es die neusten Bilder zum dritten Teil.

Bildergalerie

Games Convention 2008
Galerie
Games, Filme, Musik:Spiele:Spiele nach Genres

Games Convention 2008
Games Convention 2008

© Archiv

Crysis Warhead (EA) soll grafisch und spielerisch den Vorjahres-Action-Hit Crysis übertreffen.

Mehr zum Thema

Der Beta-Test von Call of Duty: Black Ops 3 steht in den Startlöchern.
Beta-Test vor Release

Der Beta-Test von Call of Duty: Black Ops 3 steht in den Startlöchern: Treyarch gibt das Startdatum für die PS4-Beta bekannt. Die Testversionen für…
Call of Duty: Black Ops 3 Screenshot
Call of Duty

Call of Duty Black Ops 3 erhält eine Beta. Der Beginn der Testphase wurde für PS4 bereits angekündigt - nun folgen die offiziellen Termine für…
Wir zeigen alle Angebote für
Gratis-Spiele für Xbox One

Nutzer von Games with Gold bekommen jeden Monat kostenlose Spiele für Xbox One und Xbox 360. Wir haben alle Gratis-Games im Überblick.
Wir zeigen Ihnen alle Gratis-Spiele von PS Plus im August 2015 im Überblick.
Gratis-Spiele für PS4

PS Plus bringt jeden Monat Gratis-Games für PS4, Playstation 3 und PS Vita. Wir haben die kostenlosen Spiele im Überblick.
Symbolbild für Internet-Sicherheit und Spionage
Teslacrypt

Die Ransomware "TeslaCrypt" ist ein Trojaner, der vor allem Zockern zu schaffen macht. Savegames werden verschlüsselt, die angeblich erst gegen…