HBO-Serie

Game of Thrones: Staffel-7-Premiere erreicht Zuschauerrekord - trotz illegaler Downloads

HBO darf jubeln: Die 1. Folge der 7. Staffel Game of Thrones feiert Rekorde bei den Zuschauerzahlen. Doch auch illegale Streams und Downloads sind erfolgreich. +++ Update: Sky-Zuschauerzahlen hinzugefügt.

Jon Snow in Game of Thrones Staffel 7 Folge 1

© HBO / Elen Sloan

Kit Harington als Jon Schnee in der 1. Folge der 7. Staffel Game of Thrones.

Schon in der Vergangenheit war Game of Thrones" dafür bekannt, auf Webseiten für illegale Streams und Downloads für Besucheranstürme zu sorgen. Doch das trübt den Erfolg nicht. Mit dem Start der 7. Staffel stellte HBO einen neuen Rekord auf. Knapp 16,1 Millionen Zuschauer sahen die erste Folge des Pay-TV-Senders.

Das Filmmagazin Hollywood Reporter​ berichtet, dass HBO mit 10,1 Millionen Fernsehzuschauern und 6 Millionen Streaming-Teilnehmern einen neuen Rekord für eine "Game of Thrones"-Premiere aufgestellt hat. Noch nie zuvor wurde eine "Game of Thrones"-Folge in so kurzen Zeitraum von so vielen Zuschauern gesehen. Diese Zahlen beziehen sich dabei lediglich auf den ersten Tag der Ausstrahlung von Game of Thrones Staffel 7 Folge 1. 

Wie oft die einzelnen Folgen der 7. Staffel am Ende angesehen werden, kann noch nicht eingeschätzt werden. Wenn man sich allerdings an den Zahlen der 6. Staffel orientiert, wird die neue Staffel ein Hit. Insgesamt lief jede Folge der 6. Staffel über alle HBO-Streaming-Dienste zusammengezählt durchschnittlich rund 25,7 Millionen Mal.

Game of Thrones bei Filesharern beliebt

Die HBO-Zuschauerzahlen von Game of Thrones wären noch höher, wenn die Serie nicht auch eine der beliebtesten auf dem Online-Schwarzmarkt wäre. Der Blog Torrentfreak berichtet, dass zum Start der neuen Staffel hunderttausende Internet-Nutzer Game of Thrones über das Torrent-Netzwerk teilten und downloadeten oder über andere Streaming-Dienste ansahen. Schuld daran ist nicht nur die Zahlungsmoral vieler Fans: In vielen Ländern sind die illegalen Streams und Downloads der Serie früher als legale Angebote verfügbar. Nicht so in Deutschland: Wie Sie den HBO-Hit hierzulande parallel zur US-Ausstrahlung sehen können, erklärt unser Ratgeber Game of Thrones Staffel 7 FAQ zu Stream, Download und TV.

Auch auf Sky ein voller Erfolg

In Deutschland sahen am Montag insgesamt 591.000 Zuschauer die 1. Folge der 7. Staffel Game of Thrones. Davon saßen 460.000 pünktlich zur Erstausstrahlung um 20:15 Uhr vor dem Fernseher. Weitere 131.000 sahen die Wiederholungen, die Sky Atlatnic HD später im Programm hatte. Nicht eingerechnet sind dazu die Abrufe über die Streaming-Angebote Sky on Demand, Sky Go und Sky Ticket. Für Sky war das der insgesamt stärkste Staffelstart von "Game of Thrones".

Mehr lesen

Game of Thrones S7E01 - Szenenfoto
Galerie
Vorschau

Was passiert in Game of Thrones Staffel 7 Folge 1? Die ersten offiziellen Szenenfotos von HBO geben eine kleine Vorschau.

Mehr zum Thema

Game of Thrones - Staffel 7
Game of Thrones auf Sky, Amazon & Co

Die 7. Staffel von Game of Thrones ist gestartet. Wir erklären, wie sie alle neuen Folgen legal als Stream oder Download sehen.
Game of Thrones Staffel 6 - Zusammenfassung
Inhaltszusammenfassung vor Staffel 7

Game of Thrones Staffel 7 startet bald. Frischen Sie Ihr Gedächtnis auf mit dieser Kurzzusammenfassung der letzten Ereignisse von Staffel 6.
KFC Werbespot Kristian Nairn Hodor
Video
Darsteller Kristian Nairn macht Werbung

Der "Game of Thrones"-Star Kristian Nairn ist in einem KFC-Werbespot zu sehen. Statt in Westeros, steht Hodor jedoch am Tresen. Hier das Video.
Game of Thrones Staffel 7
Accounts der Schauspieler

Viele "Game of Thrones"-Schauspieler ihre eigenen Instagram-Accounts. Wir zeigen Ihnen, welchen davon Sie folgen sollten.
Game of Thrones - Staffel 6 - Euron
Serverprobleme bei Sky & Co.

Zur Premiere der 7. Staffel von Game of Thrones gingen viele Streaming-Anbieter wie Sky und Co. in die Knie. Die Überlastung ärgerte viele Fans.