Neues Projekt von Benioff und Weiss

Nach "Game of Thrones": Neue Serie "Confederate" geplant

Nach der 8. Staffel Game of Thrones widmen sich die Produzenten David Benioff und D.B. Weiss einem neuen Projekt. Geplant ist eine Alternate-Reality-Serie. Sie zeigt eine fiktive Welt, in der in den USA immer noch Sklaverei erlaubt ist.

Game of Thrones Staffel 6 - Zusammenfassung

© HBO

Daenerys Targaryen, die Brecherin der Ketten: Das Thema Sklaventum behandelten David Benioff und D.B. Weiss bereits in Game of Thrones. 

Nachdem die 7. und damit vorletzte Staffel von "Game of Thrones" erst am Sonntag ihre Premiere in den USA feierte, ist das aktuelle "Game of Thrones"-Fieber groß. Fans sehen dem Ende mit einem lachenden und einem weinenden Augen entgegen. Denn sie wissen: Auch Game of Thrones ist einmal zu Ende. Das wissen ist nicht nur den Fans, sondern auch den Produzenten von "Game of Thrones", David Benioff und D.B. Weiss, bewusst. Deshalb planen sie schon eine neue Serie.

Zu dem kommenden Projekt, das ebenso wie "Game of Thrones" für HBO produziert werden soll, gibt es nun erste Informationen. So soll es sich um eine Alternative-Reality-Story handeln, die in einem Amerika spielt, in dem die Sklaverei bis heute besteht. Das Drama soll den Titel "Confederate" tragen und den andauernden Konflikt zwischen Nord- und Südstaaten erzählen. In der Serie wollen David Benioff und D.B. Weiss laut The Hollywood Repoter​ eine bunte Palette an Charakteren auf beiden Seiten auftreten lassen: Sklaven, Sklavenjäger, Freiheitskämpfer, ​Politiker, Abolitionisten, Journalisten und mehr.

Am Konzept für die Serie arbeiten Benioff und Weiss schon seit mehreren Jahren. Ursprünglich sei die Idee gewesen, das Thema in einem Film umzusetzen. Doch nach "Game of Thrones" sei man zu der Überzeugung gelangt, dass mit HBO im Rücken eine Serie das bessere Format ist. Die Produktion von "Confederate" soll nach der achten und letzten Staffel von "Game of Thrones" beginnen, die für 2018 oder 2019 erwartet wird.

Lesetipp: Game of Thrones Staffel 1-6 Recap-Video

Die 7. Staffel von "Game of Thrones" startete am 16. Juli auf HBO in den USA. Die Premiere war ein voller Erfolg und sorgte trotz illegaler Downloads für neue "Game of Thrones"-Zuschauerrekorde. In Deutschland können Fans "Game of Thrones" via Sky Ticket oder Sky GO parallel zur HBO-Ausstrahlung sehen oder via Pay-TV auf Sky Atlantic HD nachholen. Mehr dazu finden Sie in unserem Game of Thrones Staffel 7 FAQ zu Stream, Download und TV.

Mehr lesen

Game of Thrones Staffel 7
Accounts der Schauspieler

Viele "Game of Thrones"-Schauspieler ihre eigenen Instagram-Accounts. Wir zeigen Ihnen, welchen davon Sie folgen sollten.

Mehr zum Thema

Game of Thrones S7E01 - Szenenfoto
Streaming-Piraterie

Die Premiere von Game of Thrones Staffel 7 verzeichnete eine hohe Anzahl illegaler Streams. HBO geht jetzt gegen Raubkopierer vor.
Game of THrones S07 E04 Preview
Video
Preview

Die Preview für die 4. Episode der 7. Staffel Game of Thrones ist da. Hier sehen Sie den offiziellen Vorschau-Trailer zu "The Spoils Of War."
Game of Thrones Staffel 7 Folge 2 - Sturmtochter
Leaks angekündigt

Hacker haben bei HBO 1,5 TB Daten gestohlen. Brisant: Darunter könnten unveröffentlichte Folgen der 7. Staffel von Game of Thrones sein.
Game of Thrones: Staffel 7 Folge 5 Stream Download
Vorschau & Tipps zu S7E05 "Ostwacht"

Sie wollen Game of Thrones Staffel 7 Folge 5 "Ostwacht" als Stream und Download sehen? Lesen Sie hier Tipps und eine Vorschau auf die Episode.
Game of Thrones Staffel 7 Episode 7 Stream Download
Vorschau & Tipps zu S07E07 "Der Drache und der…

Sie wollen das große Staffelfinale von Game of Thrones sehen? Wir geben Stream- und Download-Tipps und eine Vorschau für Episode 7 der 7. Staffel.